Top-Teaser

Ts MiSS MC Queen. Mein Bericht

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ts MiSS MC Queen. Mein Bericht

      Es war wieder soweit. Ich war geil und hatte Zeit. Durch die positiven Berichte hier entschloss ich mich MissMC Queen alias Ruby zu besuchen. Angerufen und einen Termin vereinbart. Ich wurde sehr herzlich empfangen. Ein bisschen smalltalk und dann ab ins Bett. Ruby sieht klasse aus, ist naturgeil und spricht gutes Deutsch. Dazu ist sie sehr nett. Ich sollte anfangen ihr einen zu blasen, was ich auch tat. Der Schwanz ist sauber rasiert und hat eine angenehme Größe und Dicke. Ruby lag auf dem Rücken und wollte dass ich ihr so einen blasen soll, dass sie mich dabei sieht. Danach zur 69er Stellung gewechselt. Wir haben uns gegenseitig verwöhnt. Schliesslich wechselten wir in Löffelchenstellung wo Ruby ihren Schwanz an meinem Poloch gerieben hat. Immer wieder wichste sie mich dabei. Nun war ich mega geil und hielt ihr mein recht engen Arsch hin. Bisschen poppers und drin war er. Keine Schmerzen oder unangenehme Gefühle. Erst fickte sie mich langsam und zart und dann immer härter. Mega geiles Gefühl sage ich euch. Das ging eine ganze Weile so. Wir haben mehrere Stellungen ausprobiert. Reiter, missionar, doggy. Immer wieder war ich kurz vorm abspritzen, ohne mich anzufassen (Prostataorgasmus). Wer meine Berichte gelesen hat, weiss was ich meine. Am Ende hat sie mich so hart und ausdauernd in Doggy gefickt, dass ich einen Prostataorgasmus hatte. Mein Sperma lief förmlich aus meinem Schwanz heraus während meine Hände nicht mal in der Nähe meines Schwanzes waren. Sie waren damit beschäftigt die Laken festzuhalten, so doll hat sie mich gefickt. Als ich abgespritzt habe, war selbst Ruby eestaunt und sagte, dass es sehr selten sei. Nun, Männer, ihr kennt das Gefühl. Abgespritzt und die Lust ist weg. ich hatte zwar auch dafür bezahlt,dass Ruby abspritzt , aber nach meinem Orgasmus war es mir ehrlicher weise egal. Doch Ruby meinte, lass uns ne pause machen und gleich weiter. Also bisschen gekuschelt und sehr nett unterhalten. Teilweise auch über die Berichte in der Sauna und am See. Und ja. Es stimmt wirklich!!! Nach einer kurzen Zeit sagte Ruby: ich bin horny. Aber mein loch konnte einfach nicht mehr vertragen. Sie bat mich ihr einen zu blasen. Siehe da volle Ladung in mein Gesicht, wie ich es wollte. Es war einfach ein klasse Date. Nicht nur der Fick, sondern das Gesamtpaket. Sie ist geil, nett, lustig, hält sich an ihre Absprachen, spricht super deutsch und arbeitet ohne Zeitdruck. Jeden Cent wert. Wiederholungsfaktor : 100000000%
    • thx, für deinen Bericht zu der tollen Miss McQueen :party1:

      Aber wozu dafür einen eigen thread aufmachen?
      Zu Ruby gibt es im PLZ Bereich 4 bereits einen aktuellen dreiseitigen thread mit Fotos und allem was das Herz begehrt! ;(
      Der letzte Eintrag dort war gestern...
      Vielleicht kann ein Moderator das dahin verschieben...
    • cartman8686 wrote:

      Ja. Ich habe sie besucht. Was habe ich denn falsches oder unverständliches geschrieben?
      Viele Ungereimtheiten. Sie war zuletzt eigentlich nicht besuchbar, sondern hat nur besucht. Du schreibst außerdem, dass dein Arsch eng ist, es Dir aber nicht weggetan habe. Da Ruby wirklich einen sehr dicken Schwanz hat, ist das doch sehr verwunderlich. Für mich klingt das alles mehr nach einem Erlebnis in der Phantasie, sorry.
    • @long John. Meine Güte, langsam gehst du mir auf den Sack. Sei froh, dass ich einen ausführlichen Bericht geschrieben habe. Wenn es im falschen Thread ist, so kann ein Moddi es doch verschieben. Du heulst hier rum wie ein kleines Mädel. Und bitte antworte nicht auf diesen Post. Keine Lust und Zeit mich mit dir zu beschäftigen
    • @Daniel. Mein erstes mal hatte ich mit ts alexandra xxl und mein 2. mal mit jennifer xxl. Rubys schwanz ist ok aber kein vergleich zu ts jennifer xxl aus gelsenkirchen. Jennifers Schwanz ist deutlich länger und um einiges dicker. Wenn du meine vorherigen Berichte gelesen hast, weisst du auch, dass ich bei der jenny schmerzen hatte. Ruby habe ich nähe Kunsthalle in ddorf besucht. Muss ich dir irgendetwas beweisen? Das einzige was Fantasie ist, das bist du.
    Transgirls Google Analytics Alternative