Top-Teaser

TS Merlina 0178-7293443 Latina Shemale in München

    • telephonist

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • War heute bei ihr <3 Wie oben beschrieben.
      Richtig hübsch, klasse arsch und schöne titten.
      dicker harter Schwanz...den ich dann auch ordentlich zu spüren bekommen habe. Anfangs war sie etwas reserviert ist aber zunehmend lockerer und lieber geworden( nach einer Weile mit echten zk)
      Nach dem anfänglichen geblase in beide Richtungen hat sie beschlossen mich ficken zu wollen. darauf meinte ich dass ich eher aktiv bin..,sie überging das mit einem schelmischen Grinsen und hat es mir nach vorsichtigem Beginn besorgt das mir ganz anders wurde. Erst doggy, dann musste ich mich auf de Rücken legen und die hat so richtig losgelegt und mich dabei geil gewixt...was soll ich sagen mir kam’s sehr bald sehr krass, was sie mit einem freudigen Lachen quittiert hat.
      Da erst 20 min vorbei waren(ja ging fix :D ) machten wir eine Pause und haben etwas gequatscht...als ich mich erholt hatte meinte ich dass noch Zeit ist und ich dran bin mit aktiv..:erst wollte sie nicht so recht hat sich dann aber zu meiner Freude unentschieden und das ganze ging mit vertauschten Rollen von vorne los...bis wir kamen ...erst sie dann ich durch ihre hand <3
      War richtig geil alles in allem.

      Interessant für mich da ich anscheinend immer mehr Zugang zur passiven Rolle habe...sehr spannend für mich

      ps: ich glaube nicht dass sie eine Telefonistin hat. Wir haben heute Abend etwas geschrieben und das waren Sachen die eine Telefonistin nicht wüsste
    • Kassiopeia wrote:

      Big Seb wrote:

      .. Interessant für mich da ich anscheinend immer mehr Zugang zur passiven Rolle habe...sehr spannend für mich ..
      ja das ist das schöne im Leben wie man sich doch im Laufe der Zeit offen für Neues ist :) beobachte bei mir selbst auch so manche Veränderung ;)
      mhm das stimmt, hatte das am Anfang noch gar nicht so geplant...bin ja noch neu bei diesen Erfahrungen
      Aber wenn man offen ist passieren die spannendsten Dinge :love: :thumbup:
    • Big Seb wrote:

      War heute bei ihr <3 Wie oben beschrieben.
      Richtig hübsch, klasse arsch und schöne titten.
      dicker harter Schwanz...den ich dann auch ordentlich zu spüren bekommen habe. Anfangs war sie etwas reserviert ist aber zunehmend lockerer und lieber geworden( nach einer Weile mit echten zk)
      Nach dem anfänglichen geblase in beide Richtungen hat sie beschlossen mich ficken zu wollen. darauf meinte ich dass ich eher aktiv bin..,sie überging das mit einem schelmischen Grinsen und hat es mir nach vorsichtigem Beginn besorgt das mir ganz anders wurde. Erst doggy, dann musste ich mich auf de Rücken legen und die hat so richtig losgelegt und mich dabei geil gewixt...was soll ich sagen mir kam’s sehr bald sehr krass, was sie mit einem freudigen Lachen quittiert hat.
      Da erst 20 min vorbei waren(ja ging fix :D ) machten wir eine Pause und haben etwas gequatscht...als ich mich erholt hatte meinte ich dass noch Zeit ist und ich dran bin mit aktiv..:erst wollte sie nicht so recht hat sich dann aber zu meiner Freude unentschieden und das ganze ging mit vertauschten Rollen von vorne los...bis wir kamen ...erst sie dann ich durch ihre hand <3
      War richtig geil alles in allem.

      Interessant für mich da ich anscheinend immer mehr Zugang zur passiven Rolle habe...sehr spannend für mich

      ps: ich glaube nicht dass sie eine Telefonistin hat. Wir haben heute Abend etwas geschrieben und das waren Sachen die eine Telefonistin nicht wüsste
      Freut mich dass meine Empfehlung jemandem ne Freude gemacht hat. :party1:
    • New

      Nachdem mir der Preis für die liebe Kimberlee zu hoch war habe ich mich auf dem Weg zur Merlina gemacht.


      Das Date hatte seine Höhen und Tiefen.


      Vorab möchte ich erwähnen das Sie das vereinbarte nicht einhält. Ausgemacht waren 1 h für 150 aktiv und passiv, inklusive 2 mal kommen. Letztendlich war ich 30 min drin 1 mal gekommen und nur passiv. Auf meine Anmerkung das ich nur eine halbe Stunde drin war, hat sie gemeint selbst Schuld.


      Ihr Aussehen ist sehr weiblich, Sie hat einen geilen runden Latino Arsch. Den ich aber leider nicht kosten durfte weil sie nur Aktiv ist. Die Titten sind wie kleine harte Bälle, das nicht mein fall ist. Aber anschaulich war es auf jedenfall.

      Der Blowjob war Richtig gut aber leider sehr kurz. Ihre Eier darf man nicht anfassen das mag sie nicht. ZK gab es auch nicht.

      Ihr aktiver Part war sehr gut, Sie hat einen für mich Perfekten dicken harten Schwanz mit dem Sie sehr gut umgeht. Sie stößt sehr gut, Allerdings hat Sie mich nur in 2 Stellungen rangenommen. Und Doggy war leider sehr kurz.

      Witzig war, das beim Vögeln das Bett eingekracht ist. Zum Glück hat sie 2 Betten. Also falls sich jemand doch noch entscheidet Sie zu besuchen dann nimmt das rechte Bett


      Sie ist nur noch diese Woche da und überlegt nach Düsseldorf oder Nürnberg zu gehen.


      Leider kann ich keine Empfehlung aussprechen. da Sie nicht das eingehalten hat was ausgemacht war.
      Vielleicht hat auch nur die Chemie nicht gestimmt.
    Transgirls Google Analytics Alternative