Top-Teaser

Was werden "die anderen" hierzu sagen????

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Was werden "die anderen" hierzu sagen????

      Hallo zusammen,

      Meiner Meinung nach, machen wir uns viel zu viele Gedanken um etwas ganz "natürliches". Bin ich hetero?, bin ich schwul?, bin ich lesbisch ja bin ich womöglich bi etc???. Was soll das?....warum leben wir unser Leben nicht so wo es seim sollte, mit Hingabe, mit Dankbarkeit und Freude?. Was denken womöglich die "anderen"???...was kümmern uns in Wirklichkeit die "anderen"?. Zahlen sie unsere Miete, sind sie bei uns und halten unsere Hand wenn es uns schlecht geht????...nein !!!...also...warum sollte uns dann im Gottes Namen deren Meinung uns dann so wichtig sein?.
      Leb dein Leben und tue niemanden weh, geh dein Weg gerade aus und sei im Einklang mit dir selbst...alles andere regelt sich von selbst.
      Viele Grüße
      Isabel
      Files
      • isabel 7.jpg

        (40.34 kB, downloaded 46 times, last: )
      • isabel 6.jpg

        (37.36 kB, downloaded 42 times, last: )
    • Hallo Isabel,
      gerne stimme ich deinen Aussagen zu, ich sehe sehr viel ähnlich wie du.
      Was wir allerdings einfach bei dieser Thematik nicht vergessen sollten, ist der Umstand dass wir hier auch User haben
      die noch jung an Lebensjahren sind, und ich kann sehr gut nachvollziehen, wenn sich z.B. diese Gruppe
      hier schriftlich äußert und versucht ihren eigenen Weg in der Gesellschaft, in der Lust, in der Liebe zu finden.
      Mit 20 Lebensjahren war ich z.B. auch noch nicht so gefestigt, wie jetzt etwas mehr als 2 Monate später ;)

      Aber ich wünsche dir auf jeden Fall eine gute Zeit, viel Spaß, überschießende Hormone
      und dass du öfters eine passende Partnerin, einen passenden Partner, findest :party1:
      Gruß :kassiopeia:



      Süddeutschlands größter Transenfreund!
    Transgirls Google Analytics Alternative