Top-Teaser

No Goes bei TS-Damen. Was haltet Euch vor einem Besuch ab?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • No Goes bei TS-Damen. Was haltet Euch vor einem Besuch ab?

      Was haltet Euch von einem Besuch ab, bzw. vor weiteren Besuchen bei einer Dame.
      Es kann ja jeder mal sein persönliches Ranking aufstellen.
      Hier mal chronologisch nach was ich vorgehe:
      1. Merke ich m Vorfeld, im Gespräch, dass ich nicht ihr Typ bin, lasse ich es sein.
      Es soll ja beiden Spaß machen. Wenn es nur eingleisig läuft, hehe ich mit einem blöden Gefühl raus.
      2. Sauberkeit des Zimmers und der Person. Schweißgeschmack ist für mich ein Abturn genauso wie randvolle Mülleimer im Zimmer.
      3. Ablenkung durch andere Interessenten. Ans Handy gehen während dem Akt oder aufstehen und zur Tür zu laufen.
      4. Der größte No-Go Punkt, wenn Sachen nicht eingehalten werden.
      In den Anzigen stehen oftmals Sachen drin, von denen die nix wissen wollen.
      Ich kläre ein zwei Sachen vorher nochmals ab, steht man dann da - geht plötzlich nix.

      Ich respektiere diese Damen sehr.
      Meine Punkte haben etwas mit Respektlosigkeit zu tun!
    • 3 von 4 Punkten sehe ich genau so.
      Allerdings finde ich es geil, wenn sie so arrogant sind und aufs Handy gucken, während sie dich flicken. :P
      Ich hatte es schon erlebt, dass sie mir den Mund zugehalten hat, damit ich nicht ins Telefon stöhne. Geil war das.
      Ist aber ein rein persönlicher Geschmack.
    • Rookie81 wrote:


      1. Merke ich m Vorfeld, im Gespräch, dass ich nicht ihr Typ bin, lasse ich es sein.
      Es soll ja beiden Spaß machen. Wenn es nur eingleisig läuft, hehe ich mit einem blöden Gefühl raus.


      2. Sauberkeit des Zimmers und der Person. Schweißgeschmack ist für mich ein Abturn genauso wie randvolle Mülleimer im Zimmer.


      3. Ablenkung durch andere Interessenten. Ans Handy gehen während dem Akt oder aufstehen und zur Tür zu laufen.


      4. Der größte No-Go Punkt, wenn Sachen nicht eingehalten werden.
      In den Anzigen stehen oftmals Sachen drin, von denen die nix wissen wollen.
      Ich kläre ein zwei Sachen vorher nochmals ab, steht man dann da - geht plötzlich nix.
      1) dito
      Ich interpretiere jedoch schon etwas in die Blicke auf den Fotos hinein. Ein freundliches Lächeln ist bei mir schon ein Pluspunkt. Nur mürrische Gesichtszüge .. hmmm..
      Es ist ein Foto-Shooting mit dem sie Gäste gewinnen will. Wenn sie da schon ein einziges Mal keine Lust hat sich anzustrengen.. wie oft dann bei den Gästen ?

      2) Zum Glück nie wirklich so erlebt. Über unordentliches Zimmer an sich, könnte ich noch hinweg sehen, so lange es wenigstens sauber ist.
      Schweißgeruch ? Hygiene ist nicht nur für den Gast ein Muss.
      Wenn sie sich dann zu einem gemeinsamen Duschen animieren lässt.. ist ja alles ok. Falls nicht, hat sich der Besuch direkt erledigt.

      3) Absolutes No Go. Da zeige und sage ich auch, was ich davon halte.

      4) Vorteil bei mir: ich lese zwar was angeblich angeboten wird, mache mir jedoch keine Illusionen.
      Die Beschreibungen sind nichts als Lockangebote. Bekommst sowieso nicht alles was angeboten wird.
      Also vereinbare ich erst etwas wenn ich direkt bei ihr bin oder lasse mich einfach überraschen.
    Transgirls Google Analytics Alternative