Top-Teaser

Deutsche Zora

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Deutsche Zora

      New

      Also ich habe Sie wirklich lange auf dem Schirm und heute war es so weit , mein Gott ich ärger mich schon das ich Sie nicht schon viel früher besucht habe :evil:
      Sie ist wirklich eine der Liebsten die ich in meiner Laufbahn besuchen dürfte <3 <3 <3 , sehr Hübsch und das geilste ist Ihre art mit der Sie echt Ehrlich rüberkommt .
      Das heißt nicht das ich bei Ihr zum Kaffee und Kuchen eingeladen war !
      Nach der Begrüßung ging es gleich los Sie küsste mich gleich mit Zunge und das ging dann weiter mit ausziehen wobei Sie mir gleich befahl ihn in den Mund zu nehmen was ich gerne tat denn ich wollte Ihre Bitch sein parallel dazu gab es geilen Dirty talk :kassiopeia: :kassiopeia: :kassiopeia: wie Sie mit Ihrem Zauberstab umgeht :fuckingshemalecartoon: bleibt mein Geheimnis aber wer
      so einen Bericht nach dem Date schreibt , der ist ja wohl mehr als zufrieden und das bin ich auch .
      Das schlimmste an der ganzen Sache ist das Sie leider erst wieder im Februar wieder in Berlin aber dann wird es richtig abgehen mit uns .
      P.S. Zora wenn du das lesen solltest sag ich Dir das ich die Aktiv und Passive Rolle auch drauf habe .
      Liebe Grüße Angelo
    • New

      1969es wrote:

      … Sie ist wirklich eine der Liebsten die ich in meiner Laufbahn besuchen dürfte <3 <3 <3 , sehr Hübsch und das geilste ist Ihre art mit der Sie echt Ehrlich rüberkommt .
      Das heißt nicht das ich bei Ihr zum Kaffee und Kuchen eingeladen war ! …
      den Kuchen wirst du mitbringen müssen ;)
      aber ich stimme dir zu: "Zora ist einzigartig positiv" :)

      Mit dem ehrlich rüberkommen stimme ich dir ebenso zu,
      aber glaub mir, Telefonerotiker und Leute mit zuviel Tagesfreizeit durchschaut sie sofort,
      also nur anrufen wenn ihr es wirklich ernst mit ihr meint.
      Gruß :kassiopeia:



      Süddeutschlands größter Transenfreund!
    • New

      @ Idinio,
      bei Zora ist es z.B. so, das sie dich wenn du noch nicht so geübt bist,
      dich in der Doggyposition vernascht, aber dabei schiebt sie dir nicht den Schwanz einfach in deinen Po rein,
      sondern sie hält still und fordert dich auf dass du dir ihren Schwanz holst ;)
      So kannst du fast alleine je nach Zustand, Grad der Erregung bestimmen was geht.
      Und erst wenn du dich an ihren Schwanz gewöhnt hast, fängt sie an dich zu pimpern,
      wenn du entsprechende Signale aussendest :party1:

      Ein weiterer nicht zu unterschätzender Vorteil beim Liebesspiel mit Zora ist natürlich auch dass man(n) sich mit ihr einfach unterhalten kann.
      Gruß :kassiopeia:



      Süddeutschlands größter Transenfreund!
    • New

      never ever wrote:

      ... Außer natürlich, der Arsch vor der Flinte ist so mega,geil
      ich fotografiere jetzt aber nicht meinen Allerwertesten und publiziere hier ein Bild davon ;)

      nico030 wrote:

      ... Da versteht sie leider keinen Spaß.
      ohne dir jetzt zu nahe treten zu wollen, aber wenn man(n) zum Teil mitbekommt
      was für Einzeller bei den Damen anrufen [also gut ich entschuldige mich bei allen biologischen Einzellern]
      dann ist es für mich nicht verwunderlich wenn sie so harsch reagiert/reagieren.
      Aber ich bin ja auch nicht bei ihr in Ungnade gefallen ;)

      Ich habe es erst heute mal wieder fast live mit angehört bei einer Kollegin,
      es gibt einfach zu viele Tastenwichser bei uns
      Gruß :kassiopeia:



      Süddeutschlands größter Transenfreund!
    Transgirls Google Analytics Alternative