Top-Teaser

Bericht: Trans Mimi Parker 0152-13882569 / 0152-13527328 Transe in Nürnberg, Industristr.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Bericht: Trans Mimi Parker 0152-13882569 / 0152-13527328 Transe in Nürnberg, Industristr.

      Hallo zusammen,

      ich war heute bei Mimi Parker in Nürnberg. Ich wollte mich selbst davon überzeugen da mann Positives sowie Negatives hier liest.

      Nun zur meiner Erfahrung, angerufen und für ne Stunde später Termin ausgemacht. Verständigung ganz ok nur langsam sollte mann sprechen dass sie mitkommt. Hingefahren und an der Tür geklingelt, erstmal passiert nix. Beim zweiten klingeln hat sie nur durch die Tür gebrüllt „15 min noch“.

      Hmmm ok 15min gewartet dann erneut geklingelt und erstmal nix, nach ner Minute wieder durch die Tür „Moment“ kurz drauf geht die Tür auf. Nun stand sie vor mir, das aussehen nun ja von den Bildern etwas entfern. Oberweite stimmt und weiblich sieht sie ja aus also rein ins Zimmer. Die haare waren sehr struppig klebrig, machten einen sehr ungepflegten Eindruck. Aber ich bin ja nicht hier zum Haare kämen dachte ich mir.

      Sie hat sich entschuldigt das es so lange gedauert hat, kurze Verhandlung und alles geklärt.
      Nach kurzer Fummelei und Liebkosung hat sie mein Gesicht auf Ihren Mimi gedrückt, der etwas kleiner ausfällt als in ihrer Anzeige aber dennoch groß. Nun dort angekommen musste ich feststellen das der Slip nicht frisch war und sorry aber echt gestunken hat

      Schnell das ding runter und beim blasen ging es wieder war aber etwas unangenehm da nicht nur der Slip nicht frisch war.
      Weiter beim blasen klingelte auf vollster Lautstärke das Handy zwei drei mal, aber gut das war nicht das schlimme, sie ging ja nicht ran. Doch kurz mach dem Handy klingelte es an der Tür, diese befindet sich zwei Meter neben dem Bett.
      Ich dachte naja jetzt erstmal ich, weit gefehlt sie sieht das ding aus meinen Mund steht auf und macht die Tür auf. Dort verklickert sie den nächsten das es noch 30min dauern wird.

      Wieder zurück und nach ca. 10min klingelt es wieder an der Tür ich dachte mir nur bitte nicht mach's nicht. Falsch gedacht sie steht auf geht zu Tür macht sie soweit auf das mich der bedürftige Herr fast sehen konnte. 20min sagte sie braucht sie noch.

      Ich hatte echt keinen bock mehr und mit der Lust wars vorbei. Als sie zurück kam hab ich meinen schwanz zum blasen hingehalten das wir endlich fertig werden dachte ich mir. Kurz angeblasen sah ich schon das sie schnell fertig machen will, dann hörte sie auf und wichste ihr nur und ja endlich war ich dann soweit.
      Schnell sauber machen und weg hier

      Leider sollte es nicht sein und ich kann somit leider nur die Negativen berichte hier bestätigen.

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Abgetrennt von diesem Thread über TS Mimi Parker (PLZ 8) TS Mimi Parker, 0152-13882569, Erlebnis mit der Shemale

      (Nasty)
      Files
    • War diese Woche auch bei ihr in Nürnberg in der Industriestraße.
      transgirls.de/shemales-N%C3%BC…ladies-shemales_3391.html
      Finde sie ganz hübsch anzusehen. Blondierte Haare und für mich doch recht femininer Anblick. 100430 war okay. Sie war sehr freundlich, aber sehr distanziert und zurückhaltend, so dass für mich keine Illusion aufkam. Blasen gut, aber ohne Leidenschaft. Irgendwie fehlte mir der Kick. Habe sie dann noch gefickt und das wars dann. Fazit nach drei Shemale-Besuchen: Zwei für mich feminine TS ohne Illusion und eine hemmungslose TS allerdings nicht ganz so feminin.
    Transgirls Google Analytics Alternative