Top-Teaser

Ts Beyond in Kassel

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Erster Besuch bei Ts Beyond

      Haus 66 Leipziger Str.

      Mein erster Besuch bei Beyond war wie in vielen Berichten bereits erwähnt.

      Ich möchte euch von meinem zweiten Besuch berichten!

      Spoiler! ;) Der folgende Bericht beschreibt das versauteste,perverse Date mit einer Trans ,das ich jemals hatte.
      Nix für verklemmte, Blümchensexfreunde etc.
      Allen anderen Lesern viel Spaß und ich kann Beyond nur empfehlen!

      Über Beyond : Die Bilder stimmen überein, hier und da wird über ein paar mehr Kilos berichtet, fällt aber meiner Meinung nach nicht auf.
      Sie hat ein echt geiles Gesicht, blaue Kontaktlinsen.
      Schönen dicken Arsch.
      Geile Silikontitten
      Und eine sehr lange Zunge :P ;)

      Ich habe mit ihr über whatsapp einen Termin vereinbart für 18:00,150für1,5h (was auch von Vorteil war,da sie in der Stadt unterwegs war)

      Was mich wunderte war, dass Sie mir um 17 Uhr nochmal eine Nachtricht (auf englisch/deutsch klappt nicht so) " Want get Dirty?"

      Gerne doch :(
      Ich klingelte bei ihr in der obersten Etage und sie öffnete sofort. High heels, Strapse und an jeder Brustwarze eine Klammer verbunden mit einer schweren Metallkette.

      Ich war kaum in der Tür schon hatte ich ihre Zunge im Mund und wir küssten geil während sie mich an den Eiern in den Flur zog.
      Beyond zog mir die Hose in die Kniekehlen und riss mir fast das tshirt kaputt. Ich schaffte es gerade noch die euronen auf sideboard zu legen, sie zwinkerte mir zu und gab mir plötzlich eine Ohrfeige... ich dachte was ist den jetzt kaputt und plötzlich lag ich auf dem Teppich

      Beyond stand ohne tanga über mir und sah mich geil an.
      Dann nahm sie ein Snickers vom Sidebar, packte es aus und setzte sich auf meine Gesicht und forderte mich auf ihre Rosette zu lecken,dann hob sie den Arsch hoch und schob sich das Snickers in den Popo.
      Ich dachte was läuft denn hier ab...?

      Ich stand auf packte sie an der Kette und wir gingen ins Arbeitszimmer. Ich setzte mich auf das Ledersofa und hob die Beine hoch und Beyond bearbeite mit der Langen Zunge meinen Arsch! <3

      Dann sagte Sie zu mir "Now we get dirty! " ich legte mich auf den Boden und die geile Sau hockte über mir "open your mouth " dabei einen Schlag auf die Eier gefolgt von hartem Wichsen während sie das geiles Arschloch zucken ließ und dann das weiche Snickers ausdrückte. Ich war geschockt aber zugleich war es so pervers geil das ich währenddessen 2 mal abspritzen musste. ( es war nur das Snickers und nix ekelhaftes etc.) Sie lachte geil und ließ mich den Arsch sauber lecken.
      Kurzer Aufenthalt im Bad,Schokolade Abwaschen.

      Wir knutschen wild im bad Beyond wichst mir den Schwanz geil dabei. Ich setzte mich auf die Toilette während die perverse Stute eine analdusche mit Wasser befüllt. Ich beuge mich über ziehe meine Rosette auf und stöhne vor Geilheit als mir das lauwarme Wasser in den arsch läuft. Ich setze mich aufs WC drücke das Wasser raus ( ich erledige das alles vor einem Besuch, war trotzdem geil)
      beyond nimmt meine Beine hoch ich rutsche nach vorne und spüre die Zunge an meiner nassen Rosette die sich immer tiefer in meinen Arsch bohrt. Ich stöhne vor Geilheit laut und muss aufpasst das ich nicht komme. Dann gehts zurück ins Schlafzimmer. Beyond hat ein Snickers in der Hand "I put it in your ass dirty Pig" ich Knie doggy auf dem Bett und strecke der versauten transe meine Arsch hin. Was mach ich hier? Bevor ich mir die Frage beantworten kann spuckt mir das luder auf den Arsch und schiebt mir ohne gleitgel nur mit Spucke das Snickers in den Arsch. Oh Gott ist das geil denke ich da leckt sie mir den Riemen und die klöten

      Jetzt will sie gefickt werden. Gummi drauf und dann fick ich ihr hart doggy in der Arsch. Ich merke wie das Snickers in meinem Arsch weicher wird und ich es nicht mehr merke. Ficke Beyond noch in Rückenlage bis sie abspritz.
      Ziehe hart Nippelkette sie stöhnt geil schreit mich an"punish me" während sie mir auf die Brust schlägt und mir provozierend ins Gesicht spuckt!
      Ich schlage ihr mit der flachen Hand auf die Euter. Schnappe mir den dicken Buttplug vom Tisch und drück ihn ins fickmaul.
      "Make it wet bitch" nehme ihn raus drücke den Plug in den Arsch. Ziehe sie an ihrer Mähne über die Bettkante und hocke mich über ihr Face. Sie drückt meine Arschbacken auseinander. (Ich kann das nicht,denke ich und frage mich was ich gerade tue)

      Plötzlich küsst sie mein Arschloch und sagt auf Deutsch "Bitte nicht " gefolgt von "Please Daddy " und zwischen dem dirty talk küsst sie meinen Arsch. Ich werde fast verrückt vor Geilheit... dann höre ich " I'am a bad Girl Daddy!Shit in my mouth!" Ich drücke das weiche Snickers aus meinen Arschloch in ihr Gesicht
      Beyond kaut genüsslich den weichen Riegel,schluckt ihn und zeigt mir ihren leeren Mund. Ich wichse mir den pimmel während die perverse Sau mit ihre Zunge die Reste aus meinem Arschloch leckt. Ich spritze einfach ab und habe einen mega Abgang...
      Als ich wieder klar komme sitz Beyond auf der Bettkante. "Fuck Me " sagt sie streng. Mein schwanz hängt schlaff und meine Eier fühlen sich extrem leer an und ich habe das Gefühl das es sich ausgefickt hat.

      Setze mich aufs Sofa. "Put up your legs !Show me your dirty butthole" ihr strenger Ton macht mich an und ich komme ihrer Forderungen nach.

      Ich liebe ihre rimjobs! Genieße es ausgiebig und merk kaum das Gleitgel. Erst als ich die erste Kugel der Kugelkette im Arsch habe schrecke ich auf. Beyond schiebt ohne mit der Wimper Kugel für Kugel in meinen Arsch insgesamt 4 Stück. Mein Schwanz steht auf einmal wieder wenn auch noch nicht richtig.

      Beyond fängt an mit den Kugeln zu spielen, zieht sie raus steckt sie rein ich stöhne. "Please stop" sie macht einfach weiter. Ich könnte schon wieder spritzen,bevor ich dazu kommen hab ich einen Gummiring um den Sack! Gummi drauf und Beyond setzt sich auf meinen Schwanz. Es kommt mir ewig lang vor wie sie mich reitet, mein Schwanz glüht,meine Eier explodieren fast und die Kugeln im Arsch drücken mir auf die Prostata. Ohne Gnade fickt sie sich mit meinem Schwanz.
      Nach der Tortur geht's ins Bad ich auf auf allen 4ren auf dem Boden. Rücksichtslos zieht sie mir die Analogen in einem Zug raus. Ich stöhne auf und merke das es mich anmacht als Beyond plötzlich in mein offenes Arschloch und über meinen Arsch pisst! Dann zieht sie ein Gummi über und fickt mir heftig in den Arsch. Oh Gott ist das geil ich komme heftig, Beyond fickt hart weiter! Zum Abschluss spritzt sie mir auf mein geschundenes Arschloch.

      Was eine perverse Nummer. Ich dusche bei ihr und verabschiede mich. Wow war das geil ich brauche 2 Tage um meine Gedanken zu ordnen. Und freue mich schon wenn sie wieder nach Kassel kommt.

      Fazit: die normale Nummer mit Beyond ist versaut und geil. Der Fick war pervers und absolut grenzwertig aber nie abartig. Es war ein geiles Erlebnis und nicht alltäglich. Muss man nicht andauernd haben ,aber wenn sich die Möglichkeit ergibt gern wieder.
    • Echt ein super Bericht, vielen Dank für die detaillierte Ausführung. Das ist so ziemlich das Geilste was ich bisher hier in diesem Forum gelesen habe.
      Ich war auch schon bei ihr, kann deshalb bestätigen, dass sie eine ziemlich tabulose Bitch ist.
      Die gesundheitlichen Risiken und Probleme dabei wurden an anderer Stelle schon ausführlich diskutiert, das Risiko von Infektionen ist bei derartigen Praktiken natürlich allgegenwärtig und sollte nicht verharmlost werden. Auch ich habe mir bei ihr schon eine Harnwegsinfektion eingefangen, die nächsten 14 Tage waren dann ziemlich schmerzhaft.
    • Moin dirk, danke für das positive Feedback, ich fühle mich geehrt :)

      Da mir die meisten Berichte nicht gefallen und ich mich an meine Besuche noch sehr gut erinnern kann nehme ich mir gerne die Zeit dafür. (Auserdem wird man beim schreiben recht geil ;) :) wenn man sich so erinnert )

      Du hast natürlich recht und es ist echt Sche***,dass du dir bei "ihr" was eingefangen hast. Das sollte ja eigentlich nirgendwo passieren. Mir sind die Berichte über die gute Beyond bekannt.
      Unterbewusst muss man die verückte Bitch im Auge behalten, man weiß nie was ihr so alles einfällt..
      (Zb. ungeschützter Sex etc.) Zeit für ein Gummi ist immer und wenn SIe weiß das ohne nix läuft hält SIe sich meiner meinung auch dran. Kann mir schon vorstellen das SIe bei Herren bei manchen Herren nicht zimperlich ist, Da ich mit 1,91 etwas größer bin als Beyond und dazu noch etwas breiter hab ich da keine Probleme obwohl Sie ganzschön rangeht.
    • Denke einnmal das die Bilder aber nicht so original sind :?:

      Ich habe sie nur einmal gesehen in einer Wohnung,als ich bei einer anderen Thai war und man direkt an dem Auffenthaltsraum der anderen Damen vorbei mußte,wenn man aus dem Bad kam.

      Mein Arsch hatte ihr wohl gefallen und ich sollte mich noch einmal umdrehen,als ich auf dem Weg ins VZ war :D

      Als meine gebuchte Thai dann in die Dusche ging,mußte sie noch einmal schnell bei mir im Zimmer vorbei schauen... natürlich nur rein zufällig :D

      Da empfand ich das Gesicht und den Body doch ein wenig herber,als auf den Bildern zu ersehen ist :whistling:
    • @Assfreak28
      Pfui @Assfreak28, sowas abartiges!!! .... Wo ist Beyond demnächst!?
      Ei caramba, geiler Bericht! Ich stehe nicht auf solche Praktiken... aber wenn man das liest, kommt man noch auf dumme Gedanken.

      So ne Harnwegsinfektion kann ja auch von anderen Bakterien kommen - Darm, Umgebung... Ich habe meinen Schniedel in einer Woche auch mal sehr malträtiert, beim wichsen und mehrmals Fickdates gehabt. OV so, Ficken mit Gummi. Danach hatte ich auch ne Harnwegsinfektion. Im Nachhinein hatte das sicher auch mit der "mechanischen" Überreizung zu tun - hatte den echt nicht geschont. Hatte auch schon AV ohne Gummi (Exfreundin), wo selbst ohne Vorbereitung nichts war. Also würde das jetzt nicht unbedingt an ihr als Sexdienstleisterin festmachen...

      Kann mir vorstellen, dass sie solche DL's auch mit PreP schützen. Was natürlich nicht gegen andere gängigen Krankheiten schützt (Syphilis, Herpes, Hepatitis).

      The post was edited 1 time, last by tsficker ().

    Transgirls Google Analytics Alternative