Top-Teaser

TS GEILE VERSAU* MIT große Schw....z! Melde im What... p! 015210416759 Hamburg

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • TS GEILE VERSAU* MIT große Schw....z! Melde im What... p! 015210416759 Hamburg

      Hallo, ich bin TS XXL BIN alter jung! Realy , ICH ARBEIT nur hausbesuche oder hotel ,ICH BIN ALLE KOMPLETT KANNST IMMER MACHT IM SEX. Wir werden miteinander viel haben. es ist auch ein dreier möglich. Ich bin heiß und versaut. Ich biete alles, was Spass macht. Auch SM wilkommen. Ich habe immer reichlich zeit für dich. Ich bin schlank und mit supersexy Kurven an den richtigen Stellen,schönen Brüsten einen supergeilen Knack...rsch und einen harten XXL Sch..nz. Ich bin sympathisch, humorvoll und sinnlich. Ich bin gerne aktiv so wie auch passiv, aber immer liebevoll und zärtlich. Wenn du Es härter magst- auch dominant. Du wirst es genießen! Wir beide werden viel Spaß miteinander haben, ganz ohne Zeitdruck werden wir beide angenehme Momente zusammen erleben, wie du sie bei keiner anderen Frau finden wirst. Warte nichts lange und ruf mich an, geile Party zusammen mit mir 24 h Informationen Hausbesuche, Apartament- und Hotelbesuche sind bei mir möglich. Kuss geiler Sex, viel spass
    • unter anderem
      OT Ruby Branyther-Diskussion aus Thread "ACHTUNG TS SALIME"

      Ruby Branyther aka Salime bisher fast ausschließlich negative berichte und verwarnungen wegen wiederholten beleidigungen.

      dennoch wem sowas nichts ausmacht, nur zu
      Wenn Frauen die Welt regieren würden, gäbe es keine Kriege. Nur ein paar eifersüchtige Länder, welche nicht miteinander reden.
    • rungadesch wrote:

      unter anderem
      OT Ruby Branyther-Diskussion aus Thread "ACHTUNG TS SALIME"

      Ruby Branyther aka Salime bisher fast ausschließlich negative berichte und verwarnungen wegen wiederholten beleidigungen.

      dennoch wem sowas nichts ausmacht, nur zu
      Entschuldigung, mein privater Account wurde gehackt. Mein Passwort wurde von TS Kelly aus Hamburg gestohlen. Diese TS Frau wollte meinen Beruf zerstören. Jetzt ist sie in Hannover und arbeitet zu 50% pro-szenisch. in bürstadt hatten wir ein gespräch also stelle ich mir iso all diese katastrophe vor. Ich entschuldige mich wirklich dafür, dass das Mädchen Ts Kelly keine richtige Person ist.
    • Du bist verbrannt für dieses Forum ,Rubi
      Nach allem,was Du Dir geleistet hast..........kapier es endlich.
      Du inserierst ja eifrig auf marktpunktde (zensiert)vielleicht findest Du ja da ab und zu einen Dummen
      and btw , selbst,wenn Du gute Kritiken hättest ,würde ich Dich nicht besuchen......
    • "Wer unter euch ohne Sünde ist, der werde den ersten Stein auf sie."

      Ich finde diese Hack-Sache nicht ultra wichtig. Hätte ich hier ne WG und Mitbewohner, könnte auch in meinem Namen gepostet werden. Das ist doch aber nicht zentral. Ihre Message ist: ich freue mich, wenn manche mir eine Chance geben - unvoreingenommen und ehrlich.

      Und keiner von euch wird gezwungen, zu ihr zu gehen und ihr Geld für ne Dienstleistung zu geben. Aber dann lasst doch das Bashing! Leuten, die unten lagen, gibt man die Hand - oder macht nichts und geht von mir aus vorbei - aber tritt nicht nach!

      Es wird bestimmt User geben, die ihr diese Chance geben. Und es u U nicht bereuen. Keiner muss sie mögen - aber permanent alte Geschichten auszugraben ist auch nicht fair - sondern eher penibel und kleinkariert - u all here r better than that!!!
    • Vom Prinzip des Runtermachens stimme ich dir auf jeden Fall zu. Diskreditierung ist nie schön.
      Leider geschieht dieses jdeoch durch die TE selbst auch. Sie muss sich also "denen Schuh auch anziehen"

      gofurther wrote:

      permanent alte Geschichten auszugraben
      Die "alte (und verlinkte) Geschichte" begann am 11. Januar 2019.
      Ich persönlich bin nicht der Ansicht, etwas nach knapp 5 Monaten schon als "alt" zu betrachten.

      Es gibt TS denen ein einzelner Negativbericht eines (angeblichen) Kunden noch Jahre später anhängt, so dass viele darauf verweisen und von ihr abraten.
      In der "alten Geschichte" wird jedoch der Eindruck erweckt, dass sie von der TS selbst geschrieben wird und auch unter dem neuen Account schereibt der/sie Verfasserin in ähnlicher Art.

      Es ist durchaus nachvollziehbar, wenn jetzt manche User Parallelen zwischen den Schreibern herstellen. Es liegt in diesem Fall einzig allein am am Schreiber, welchen Eindruck erweckt.
      Die oben bereits erwähnten negativen Berichte vervollständigen ihn dann noch.

      Diese TS muss sich also ernst einmal ernsthaft bemühen, ihr Verhalten zu ändern, bevor man mit einem "Schwamm drüber. Gib ihr noch eine Chance" reagieren sollte. ;)
    • John-on-Tour wrote:


      Diese TS muss sich also ernst einmal ernsthaft bemühen, ihr Verhalten zu ändern, bevor man mit einem "Schwamm drüber. Gib ihr noch eine Chance" reagieren sollte. ;)
      Ich sehe das ein wenig entspannter. Der Lady geht es doch im Endeffekt nur um Kundschaft. In den diversen Beiträgen ist alles verlinkt und jeder, der in dieses Forum schaut, kann sich sein eigenes Bild machen. Er besucht sie o. lässt es sein. Es geht ihr sicherlich nicht darum, ein produktives Mitglied im Forum zu sein :whistling:

    • gofurther wrote:

      "Wer unter euch ohne Sünde ist, der werde den ersten Stein auf sie."

      Ich finde diese Hack-Sache nicht ultra wichtig. Hätte ich hier ne WG und Mitbewohner, könnte auch in meinem Namen gepostet werden. Das ist doch aber nicht zentral. Ihre Message ist: ich freue mich, wenn manche mir eine Chance geben - unvoreingenommen und ehrlich.

      Und keiner von euch wird gezwungen, zu ihr zu gehen und ihr Geld für ne Dienstleistung zu geben. Aber dann lasst doch das Bashing! Leuten, die unten lagen, gibt man die Hand - oder macht nichts und geht von mir aus vorbei - aber tritt nicht nach!

      Es wird bestimmt User geben, die ihr diese Chance geben. Und es u U nicht bereuen. Keiner muss sie mögen - aber permanent alte Geschichten auszugraben ist auch nicht fair - sondern eher penibel und kleinkariert - u all here r better than that!!!
      bravo sehr geil. Gute Texte Grüße Darling
    • Branyther_rubi1989 wrote:

      gofurther wrote:

      "Wer unter euch ohne Sünde ist, der werde den ersten Stein auf sie."

      Ich finde diese Hack-Sache nicht ultra wichtig. Hätte ich hier ne WG und Mitbewohner, könnte auch in meinem Namen gepostet werden. Das ist doch aber nicht zentral. Ihre Message ist: ich freue mich, wenn manche mir eine Chance geben - unvoreingenommen und ehrlich.

      Und keiner von euch wird gezwungen, zu ihr zu gehen und ihr Geld für ne Dienstleistung zu geben. Aber dann lasst doch das Bashing! Leuten, die unten lagen, gibt man die Hand - oder macht nichts und geht von mir aus vorbei - aber tritt nicht nach!

      Es wird bestimmt User geben, die ihr diese Chance geben. Und es u U nicht bereuen. Keiner muss sie mögen - aber permanent alte Geschichten auszugraben ist auch nicht fair - sondern eher penibel und kleinkariert - u all here r better than that!!!
      bravo sehr geil. Gute Texte Grüße Darling
      Files
    • Attila wrote:

      John-on-Tour wrote:

      Diese TS muss sich also ernst einmal ernsthaft bemühen, ihr Verhalten zu ändern, bevor man mit einem "Schwamm drüber. Gib ihr noch eine Chance" reagieren sollte. ;)
      Ich sehe das ein wenig entspannter. Der Lady geht es doch im Endeffekt nur um Kundschaft. In den diversen Beiträgen ist alles verlinkt und jeder, der in dieses Forum schaut, kann sich sein eigenes Bild machen. Er besucht sie o. lässt es sein. Es geht ihr sicherlich nicht darum, ein produktives Mitglied im Forum zu sein :whistling:
      *lach* sehe ich auch ähnlich :party1:
      Für mich war es ein reiner Werbethread, den ich nicht weiter beachtet hätte, wenn es danach anders weiter gegangen wäre. Mit einer produktiv-aktiven Teilnahme hatte ich also nicht ernsthaft gerechnet.

      Die gewünschte Verhaltensänderung kann sie sowohl im Forum als auch im Service unter Beweis stellen.
      Wir werden es ja mitrbekommen, wenn schom bekannte User über sie positiv berichten und wenn sich die Werbetexte zum Positiven ändern.

      Positive Berichte und gute (Werbe)Texte werden ihr immer mehr Kunden bringen.
      Dazu muss sie jedoch bereit sein, sich auch zu ändern... und das ist definitiv nie leicht.
      Ihre Mühen werden sich jedoch finanziell positiv bemerkbar machen... falls sie die Mühen auf sich nimmt.
    • John-on-Tour wrote:



      Die gewünschte Verhaltensänderung kann sie sowohl im Forum als auch im Service unter Beweis stellen.
      Wir werden es ja mitrbekommen, wenn schom bekannte User über sie positiv berichten .....
      Oder negativ berichten :whistling:

      Wenn Sie im Forum wieder in ihren Fäkalienjargon verfällt (oh sorry - das war sie ja nicht), dann kannst du auch davon ausgehen, dass der Service nicht positiv ist :!:

      Ich bin ja mal gespannt wie sich die Sache weiterentwickelt .... GZSZ im TS-Forum :thumbsup:

    • Branyther_rubi1989 wrote:

      gofurther wrote:

      "Wer unter euch ohne Sünde ist, der werde den ersten Stein auf sie."

      Ich finde diese Hack-Sache nicht ultra wichtig. Hätte ich hier ne WG und Mitbewohner, könnte auch in meinem Namen gepostet werden. Das ist doch aber nicht zentral. Ihre Message ist: ich freue mich, wenn manche mir eine Chance geben - unvoreingenommen und ehrlich.

      Und keiner von euch wird gezwungen, zu ihr zu gehen und ihr Geld für ne Dienstleistung zu geben. Aber dann lasst doch das Bashing! Leuten, die unten lagen, gibt man die Hand - oder macht nichts und geht von mir aus vorbei - aber tritt nicht nach!

      Es wird bestimmt User geben, die ihr diese Chance geben. Und es u U nicht bereuen. Keiner muss sie mögen - aber permanent alte Geschichten auszugraben ist auch nicht fair - sondern eher penibel und kleinkariert - u all here r better than that!!!
      bravo sehr geil. Gute Texte Grüße Darling
      Die trans Frau ist auch aus Venezuela Darling. Grüße süß
    Transgirls Google Analytics Alternative