Top-Teaser

Karlsruhe Am Sandfeld 2, TS Sofia, 0151-47562726

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Karlsruhe Am Sandfeld 2, TS Sofia, 0151-47562726

      Hallo Zusammen,
      gestern war ich bei Sofia und war sehr begeistert. Sie schaut tatsächlich extrem sexy aus, ihre Figur ist wirklich der Hammer.
      Die Fotos sind zwar etwas geschönt, aber ich finde in echt schaut sie auf keinen Fall schlechter aus.

      Haben uns auf 100430 geeinigt, insgesamt war ich aber fast eine Stunde bei ihr. Also keinerlei Zeitdruck.
      Der Service an sich war absolut top. Habe mich von ihr ficken lassen mit gegenseitigem blasen. Ihr Schwanz hat die optimale Größe (ca 18x4) und ist sehr gepflegt.
      Anfangs war es etwas schmerzhaft, was Sofia aber recht schnell gemerkt hat und etwas behutsamer wurde. Als ich mich an ihren Schwanz gewöhnt hatte, hat sie mich ordentlich durchgefickt. Blasen konnte sie auch ziemlich gut, hat bei mir sogar deepthroat geschafft :)

      Die Location ist sehr sauber und ordentlich. Sauberes Badezimmer, frische Handtücher. Alles in allem ein sehr schönes Erlebnis.
      Da Sofia aber sogut wie kein deutsch spricht und ihr englisch auch nicht gerade besser ist, würde ich den Wiederholungsfaktor auf 90 % setzen.


      Gruß
    • Sexymark70 wrote:

      Danke für den Bericht. Ich hatte auch schon überlegt sie zu besuchen aber in der Anzeige ist ihr Schwanz als 20x6 angegeben, bisschen zu viel für mich … Du sagst es sind 18x4? Das wär perfekt ...
      Seid ihr (also zumindest viele hier) denn immer so naiv und glaubt die Größenangaben? 20x6 ist doch zu 99,5% übertrieben, mal vorsichtig ausgedrückt. Ansonsten einfach mal ein Blatt Papier nehmen, 20x20 cm zuschneiden, und auf 1,5 cm mit Klebestift bestreichen. Dann zum Rohr zusammenkleben. Das Rohr studieren, gerne auch mal über das eigene Gemächt stülpen, und dann noch mal darüber sinnieren, ob das sein kann. Oder zusammenfalten und mitnehmen zum Date und drüberstülpen. ;) Ich bin gespannt auf die Ergebnisse. :D
      Nur 1% aller Männer haben eine Schwanzlänge von mehr als 17,5 cm. Da hilft auch das Einwerfen von viel Viagra und Luft anhalten nichts. Da die Neigung zur TS mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit nichts mit einem genetisch bedingt übernormal langen Schwanz zu tun hat, darf man annehmen, dass 99% der TS-Damen eine Schwanzlänge von unter 18 cm hat, wie auch in der sonstigen Männerwelt. Also fast alle bis auf wenige Ausnahmen. Bei der Dicke kann man vielleicht noch mit Unterspritzungen was machen (da ist der Schnitt bei 3,5 - 4 cm), ansonsten gilt doch hier wie so oft bei den Männern, dass der Wunsch hier oft Vater des Gedankens bzw. der Vorstellung ist.
      In den Anzeigen wird eben übertrieben, weil man bzw. TS mit der Angabe der tatsächlichen Größen vermutlich weniger Kunden bekommen würde. So wie beim Spritverbrauch gelogen wird, weil es die Konkurrenzmarken auch tun. Wer da ehrlich ist, verkauft weniger Autos, weil das Volk ja glaubt, was auf dem (geduldigen) Prospektpapier steht. Warum sollte es bei den TS anders sein als bei den Werbestrategen der Industrie und des Handels?
      So geht der Freier eben gerne zu 18x5 oder 22x6 oder was auch immer, aber man hat natürlich nicht den Mess-Schieber dabei, und wähnt sich bei einer TS mit einem Möder-Arbeitsgerät, aber kann im Grunde bzw. zum Segen seines A-lochs nur froh sein, dass die Angaben geschummelt sind, und man selbst nicht in der Lage, die Größe korrekt abzuschätzen.
      Merke: der Schwanzlängenmeßeinheits-Zentimeter hat ca. 12 mm Länge.

      Na ja, vermutlich sollte man den Leuten die Illusion lassen, denn oft wird man ja schon von der Vorstellung geil. Also sexymark, die Chance, dass die Anzeigenangabe geschummelt ist, und Crowdy mit seiner Schätzung deutlich näher ist an der vermutlich noch kleineren Realität (bezogen auf das Geflunkere) liegt vermutlich bei 99%. Ein Restrisiko gibts ja immer.
      Wobei, hätte die gute Sofia tatsächlich 20x6, würde sie ja mit 23x7 werben, mindestens. Man wähnt sich bei den Angaben auf Transgirls bei Lichte betrachtet, eher auf einem Pferdegestüt.

      The post was edited 1 time, last by ananas ().

    • ananas wrote:

      In den Anzeigen wird eben übertrieben, weil man bzw. TS mit der Angabe der tatsächlichen Größen vermutlich weniger Kunden bekommen würde.
      Wahrscheinlich! Hinzu kommt, dass wir Kunden und User dieses Forums diese Übertreibungen noch fördern, indem wir ständig nach Schwanzmaßen fragen.
      Vielleicht sollten wir vorher mal unsere eigenen Maße korrekt messen, um eine Vorstellung zu bekommen, was 20+ * 5+ cm bedeuten. Das Beispiel von @ananas mit dem Papierrohr würde vielleicht manche Illusion zerstören. - Aber wir wollen es ja so, oder?
    • Jaja, Ihr habt ja beide recht, ich gebe mich geschlagen ;) Aber genau wegen diesen Übertreibungen schaue ich schon ab und zu auf die etwas realistischeren Angaben hier im Forum … und lass mich dann in der Realität überraschen. 8)
    Transgirls Google Analytics Alternative