Top-Teaser

unvergessliche Urlaub mit Bimba Barcelona

    • New

      @Attila

      Und nicht zu vergessen diese "Star-Alliance", das war schon ein sehr nerviger, komischer Vogel.

      In der Vergangenheit war es eigentlich immer so, dass TS mit hoher Präsenz in diesem Forum früher oder später Unruhe gestiftet haben, manche mehr - manche weniger. Ich mochte TS Jamina eigentlich, nur nervte halt auf Dauer dieses leicht zu durchschauende "fake-Flexing". Ein erfolgreicher bzw. gutern Schwindler bzw Lügner muss intelligent sein und über ein phänomenales Gedächtnis verfügen. jamina war schon intelligent, jedoch vergass sie, was sie hier und da geschrieben bzw. gesagt hat. Das führte zu diversen Feindschaften und Kleinkriegen, das Ende vom Lied war, dass sich Jamina komplett aus diesem Forum verabschiedet hat. ich habe gehört, dass die in HH als Tänzerin tätig war, ob bei Olivia oder Pulverfass, weiss ich nicht mehr.

      Catherine Sheraton war ein Sonderfall, auf der einen Seite schon interessant, aber eben äußerst unberechenbar und launisch.

      Die Dauerpräsenz von TS Bimba stört mich jetzt nicht, obwohl manche Beiträge schon etwas komisch sind. Die Akzeptanz von den Forenmitgliedern ist hoch, das liegt natürlich auch am guten Service.

      Sollten weitere TS hier im Forum aufschlagen und sich in ähnlicher Weise präsentieren wie Bimba, könnte es zu Unruhen kommen, das ist mal sicher!
    • New

      Ich glaube die meisten TS haben sowieso keine Lust sich hier im Forum aktiv zu beteiligen. Genau wie die BIOs, die füllen ihre private Freizeit bestimmt auch nicht noch mit ihrem Escort Kram aus. Ich würde mir auch nicht so einen Stress antuen wollen, hier auf Marketing Tour zu gehen. Warum auch, baut man sich einen Stammkunden Kreis auf, sollte man eigentlich auch nicht in Panik verfallen müssen man muss permanent für Nachschub sorgen. Aber muss jede für sich selbst entscheiden...
    • New

      Trans Michelle wrote:

      Ich glaube die meisten TS haben sowieso keine Lust sich hier im Forum aktiv zu beteiligen. Genau wie die BIOs, die füllen ihre private Freizeit bestimmt auch nicht noch mit ihrem Escort Kram aus. Ich würde mir auch nicht so einen Stress antuen wollen, hier auf Marketing Tour zu gehen. Warum auch, baut man sich einen Stammkunden Kreis auf, sollte man eigentlich auch nicht in Panik verfallen müssen man muss permanent für Nachschub sorgen. Aber muss jede für sich selbst entscheiden...
      ich weiss nicht ob du die Spanische Sprache kennst.. aber in Spanien es gibt eine ähnliche Forum wo die Transexuelle sehr aktiv sind..

      mir es ist bewusst, dass vielen Transexuelle wollen hier nicht schreiben weil wenn haben das versucht wurden hier von irgendwelche Users diskriminiert wegen die Schreibfehler oder umsonst widerspricht..

      deshalb es gibt ein paar berümnte trasexuellen die haben lieber das ihre beste Deutscher Freund etwas schrieb für sie über irgendwelche bericht oder schreiben Sie selbst aber Zelten aber der Text wurde komplett korrigiert von ein Deutscher.

      mir es ganz egal was ein paar Users über meine Schreibfehler sagen und und und..

      in Spanien im Forum es gibt Ständige Moderatoren die solche sachen sind nicht erlaubt ( jemand diskriminieren wegen die Schreibfehler oder umsonst sich wiedesprechen) obwohl die Users mit die Schreibfehler aufpassen müssen, es gibt eine Ausnahme für die Mädels die z.b aus Brasielien kommen..


      mir es schon bewusst, dass hier es gibt Transexuelle, die regelmäßig lesen..

      also mich persönliches dauert nicht viel zeit und ab und zu ein paar Bilder hochladen als Werbung.. die Männer freun sich egal welches Ziel.

      stammt kunden sind immer da.. aber nur immer wenn du ein guten Service anbietest.. mit Werbung man bekommt kunden die vielleicht stammt werden.. einfach so

      ausserdem meine aktive Tätigkeit hier es handelt sich nicht nur auf Werbung sondern einfach auch ein bischen der Unterhaltung..

      und natürlich habe ich nie Panik oder sowas aber ich habe auch recht und mich widersprechen zu können wenn jemand in der Öffentlichkeit über mich redet..

      also die gründen warum da bin, es ist eine Mischung von verschienen Gründen.

      über meine Service.. sind meine Service uns jeder weisst was für ein Service anbiten will.. wenn ich eine Woche mit eine Kunde bin es wird kein problem sein sogar habe es liber als mit 100 Männer ficken in eine Woche.. sowieso ich werde Zeit für alles haben auch für meine kleine privaten Sachen.. natürlich weniger als allein aber es wird nur eine Woche.. es wird nicht für immer und Mann muss auf solche Service andere Gedanken haben und natürlich Geduld und dafür man bekommt Geld.. es ist einfach Arbeit anderes als gewohnheitsmäßig aber zum Ende nur Arbeit und es gibt aller Arten von Arbeit.. wichtig es ist arbeiten und sich gut fühlen, weil sowieso man muss arbeiten... ich habe liber eine Woche mit ein Kunde sein als arbeiten als Bauarbeiterin...
      Aber muss jede für sich selbst entscheiden...
      Bevor Du urteilen kannst über mich,ziehe meine Schuhe an und laufe meinen Weg, durchlaufe die Straßen,Berge und Täler,fühle die Trauer,erlebe den Schmerz und die Freude.Durchlaufe die Jahre, die ich ging, stolpere über jeden Stein,über den ich gestolpert bin, stehe immer wieder auf und gehe genau die selbe Strecke weiter, genau wie ich es tat.Erst dann kannst Du über mich urteilen. BIN UNBESIEGBAR♧
    Transgirls Google Analytics Alternative