Top-Teaser

TS June, Asia/Thai, Wandsbeker Chaussee 151b, 22089 HH, Tel. 015214984628

    • TS June, Asia/Thai, Wandsbeker Chaussee 151b, 22089 HH, Tel. 015214984628

      Auf der Suche nach einer guten TS-Massage führte mich der Weg diesmal zu der süssen Asia TS June nach Wandsbek.

      Ohne Termin begehrte ich Einlass und so ward geschehen. Die Location ist relativ diskret im Hinterhof und das Ambiente ganz ok. Die etwas geschönten Bilder kommen auch ganz gut hin, dieses hier mit der Gitarre gibt sie m.E. am besten wieder.

      Sie ist insgesamt ein wenig kompakter als auf den Fotos, aber alles noch sehr ok. Sie wirkt sehr jung und hat ein nettes Lächeln. Zur angenehmen Atmosphäre trug bei, daß sie sich nochmals vergewisserte ob ich weiß, daß sie ein Ladyboy ist. Ich bejahte frohlockend was sie mit einem freudigen Lächeln quittierte.

      Ich duschte ausgiebig und sie hat sich danach auch frisch gemacht. Dafür gibt's schon mal einen Pluspunkt.

      Ich bemerkte, daß sie schon etwas rollig war. Ich wollte aber erst eine Massage. Merkte aber schnell, daß es nicht ihre Passion ist und sie machte mich ungeduldig dauernd scharf, sie wollte ficken. Mann, die jungen Dinger können's aber auch nicht abwarten. Liegt sicher an mir, öhem... :P .

      Ihr harter Lümmel stand schon längst wie ne Eins, europäisches Mittelmaß, also relativ groß für ne Asiatin, und einen Ticken zur Seite gebogen. Schön sauber und rasiert und richtig gut zum Blasen. Sie musste sich merklich zurückhalten und überliess mir die Initiative.

      Als sie mich gekonnt französisch verwöhnte hab ich ihren Schwanz etwas mit den Füssen gestreichelt, fand sie geil (ich auch).

      Dann wollte sie gefickt werden und irgendwie hab ich bei den LB's auch immer Lust darauf. Als mein Bosch-Hammer in der Missio grade so richtig dabei war hat sie sich ne fette Ladung auf den Bauch gespritzt. Hui, da hat sich wohl was angesammelt ;) .

      Danach waren wir beide völlig fertig und haben noch etwas geschmust und relaxt. Dauerte aber nicht lange und es ging zu einer unabgesprochenen zweiten Runde, freufreu :D . Junge, die hat mich echt fertig gemacht :whistling: .

      Wer also Lust auf eine junge, fröhliche und naturgeile Asiatin hat dem kann ich sie wärmstens empfehlen.

      Verständigung geht ganz gut mit Englisch und der Spaß kam auf 120460, wobei es länger als ne Stunde war. Aber das war sicherlich dem lauen Sonntag Nachmittag geschuldet. Sie bleibt aber wohl nur noch eine Woche in Hamburg, aber das weiß man bei den Mädels ja nie so genau :rolleyes: .

      In diesem Sinne viel Spaß wünscht Euch
      der Bo :party1:
      Files
      Es sind die Begegnungen mit Menschen die das Leben lebenswert machen :party1:
    • New

      Das ist die gleiche Lady, aber hui, musste echt zweimal hingucken. Ich bin immer wieder überrascht, was ein gutes Makeup und ein geschickter Fotograf so ausmachen.

      Allerdings verfälscht das immer zu sehr. Ich glaube alle hier mögen eher reale Fotos oder Selfies. Bei Hochglanzfotos bin ich inzwischen eher abgeschreckt und klicke weiter. Das machen die Mädels wohl eher für sich selbst.

      Aber die "echte" June sieht viel mehr aus wie auf den obigen Fotos.
      Es sind die Begegnungen mit Menschen die das Leben lebenswert machen :party1:
    Transgirls Google Analytics Alternative