Top-Teaser

3er mit Nomi und May, der absolute Wahnsinn!!!

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • 3er mit Nomi und May, der absolute Wahnsinn!!!

      Hallo an alle,

      bin gerade von dem für mich bisher geilsten Sex Erlebnis heimgekommen. Der Reihe nach:

      Hatte schon länger überlegt mal May zu besuchen, aber bisher war sie nie bei mir in der Nähe am arbeiten.
      Doch seit dieser Woche ist sie zusammen mit Nomi in Euskirchen. Wollte eigentlich erst nur zu May und hatte mit ihr auch schon einen Termin ausgemacht.
      Wie ich dann das Treppenhaus hoch ging war stand auch Nomi in Nebenzimmer in der Tür. Tja, was soll ich sagen, bei dem Anblick der beiden hatte ich mich dann spontan für den 3er entschieden :D

      Haben 150430 verlangt. Auf dem Zimmer angekommen nochmal kurz frisch gemacht und schon standen die beiden in voller Pracht hüllenlos da. Bei Nomi war ich schonmal und daher war mir die reale Optikm bekannt.
      May sieht in real wie auf den Bildern aus bzw beide sind in real genauso hübsch wie auf ihren Bildern

      transgirls.de/shemales-Euskirc…ladies-shemales_3852.html
      transgirls.de/shemales-Euskirc…ladies-shemales_3488.html

      Da ich eher der passiv Typ bin habe ich es diesmal auch wieder ausgewählt. ZK wollte ich keine, bin nicht so der Fan davon. Nomi fragte mich ob ich heute ihre Schlampe wäre und es hart zur Sache gehen soll. In ihren Blick war zu erkennen das es ihr sichtlich gefiel als ich zustimmte ;)
      Auch wenn ich noch durch den letzten Besuch wusste das Nomi eine harte Gangart drauf hat war es diesmal noch härter und versauter...

      Erstmal wurde ich auf den Rücken liegend auf Bett geschmissen und Nomi zu meiner linken und May zur meiner rechten war blasen angesagt. Nomi hat ca 16x4, May ihrer ist etwas länger und leicht gebogen.
      Während ich abwechselnd ihre Schwänze bis in die Kehle gedrückt bekam spielten sie mir an den Nippeln rum, kraulten meine Eier und "beschimpften" mich die ganze Zeit als ihre Schlampe. Teilweise biss Nomi mir sogar leicht in die Nippel und leckte mein Ohr aus!!!

      May machte kurz Pause und weiter ging es mit Nomi in der 69er, natürlich wieder hart und heftig bis zum Anschlag in meine Kehler

      Dann ging Nomi zur Sache und fing an mich Missio zu nageln während May wieder zur meiner rechten kniete und ich sie blies. Je länger Nomi mich vögelte desto härter stiess sie zu was mir sichtlich gefiel. Hat die eine Power!!!
      May schlug mir zwischendurch immer wieder ihren Schwanz ins Gesicht und feuerte Nomi weiter an.

      Stellungswechsel, Nomi legte sich auf das Bett und während ich sie oral verwöhnte war May mich doggy am nehmen. Sie ist mehr gefühlvoll und nicht so hart drauf wie Nomi, aber auch sehr ausdauernd und geil am ficken
      Ich war schon jetzt im siebten Himmel und ließ die beiden alles mit mir machen. Ich bekam vom May Schläge auf den Arsch während sie mich doggy nahm, Nomi gab mir leichte Backpfeifen und nannte mich immer wieder Schlampe während ich ihren Schwanz in die Maulfotze bekam und ihre Brüste liebkoste. Zwischendurch griff Nomi einen dicken Dildo und fragte mich ob ich den auch schaffen würde. Nahe am Rande des Wahnsinn bejahrte ich dies sofort

      Nächster Wechsel, May stiess mich nach vorne und Nomi verlangte vom mir das ich sie reiten soll. Ihr Wunsch war mir recht. So ritt ich Nomi ab während May über ihr stand und ich ihren Schwanz wieder lutschen "musste" :P

      Danach war wieder Nomi an der Reihe und diesmal musste ich richtig was aushalten. Sei nahm mich nun doggy und vorbei war es mit der letzten Zurückhaltung: sie greifte mit beiden Händen meine Haare, riss meinen Kopf nach hinten und ihr Rythmus war zum Presslufthammer mutiert!!! May saß dabei vor mir und während ich von Nomi penetriert wurde konnte ich mir ihren geilen Body anschauen. Sie feuerte Nomi die ganze Zeit an und es gefiel ihr sichtlich mich erregt und leidend zugleich zu sehen
      Irgendwann ließ Nomi dann ab von mir und ich dachte kurze Pause, aber falsch gedacht...sie gab mir den Befehl mich doggy auf einen Sessel zu hocken und weiter ging es mit der selben Art ;)

      Nach kurzer, aber heftiger Zeit ging es zurück auf das Bett. Ich auf dem Rücken liegend, Arsch an Bettkante und meine Beine von May nach hinten gezogen machte Nomi da weiter wo sie aufgehört hat: mich weiter ohne Gnade zu vögeln. Plötzlich ließ Nomi ab, May zog mich ein Stück nach hinten, zog meinen Arsch an den Beinen hoch sodass ich fast nur auf den Schultern lag und Nomi bestieg mich verkehrt rum und gab wieder Vollgas. Der Wahnsinn!!! 8o

      Ich war komplett willenlos und einfach nur am genießen. Doch der krönende Abschluss kam noch: nachdem mich May noch ein wenig in der Missio gefickt hatte (die ganze Zeit von Nomi angefeuert das ich mich doch härter rannehmen soll :D ) drückte ihr Nomi den erwähnten dicken Dildo in die Hand und sie mir in den Arsch!!! Nun wurde ich von ihr damit penetriert, sie wichste meinen Schwanz dabei und ich lutschte Nomi ihren während sie neben mir lag und meine Nippel wieder massierte. Auch wenn May versuchte mich zum spritzen zu bringen war ich am Ende und stoppte die beiden. Sie waren etwas besorgt wegen meinen fehlenden Happy End, aber ich konnte einfach nicht mehr. Sie hatten mich richtig fertig gemacht 8o

      May brachte mir dann ein Glas Wasser und nachdem ich mich auf wackligen Beinen kurz frisch gemacht hatte ging ich nach bisschen Smalltalk absolut befriedigt und glücklich wieder raus
      Auf die Zeit wurde nicht genau geachtet, war etwas länger als die 30min da. Sind jetzt 2 Wochen in Euskirchen

      Fazit: wer jemals einen 3er mit 2 TS machen will dem kann ich die beiden nur empfehlen!!! Sie haben zwar nicht die größsten Schwänze, aber dafür sind sie beide sehr aktiv
      Einziger Minuspunkt ist die Tatsache das die meiste Zeit Nomi mich gefickt und rangenommen hat. Sie ist doch schon sehr domiant und May war etwas im Hintergrund. Aber Nomi ist halt ein verdammt ausdauerndes Luder :D
      Noch kleine Warnung am Schluss: denkt dran, Nomi nagelt hemmungslos wenn ihr es verlangt. Also seid euch bewusst das euer Arsch leiden wird... wer wie ich auf die harte Tour steht, dem kann ich nur sagen stimmt zu wenn Nomi euch zu ihrer Schlampe machen will. Ihr werdet es nicht bereuen :party1:
    • @Martin Flash
      Nomi trug ein Netzkleid und May ein normales Kleid mit tiefen Ausschnitt

      @TS Lover
      ne die beiden haben es nur mich benutzt :D

      @Gepetto
      Nomi meinte sie wären 2 Wochen da. Kann sich ber auch ändern. Sind zumindest diese Woche da.

      BTW: sie meinten es könne auch noch eine Frau mitmachen. Glaube momentan ist eine Asia dort am arbeiten. Das war mir aber dann doch zuviel ;)
    • Hallo liebe Gemeinde
      Bin jetzt schon seit längerem hier angemeldet und habe auch schon einige Damen besucht...
      Aber nach diesem Bericht muss ich jetzt auch endlich mal was schreiben ...

      hubsi197634 wrote:

      Hallo an alle,

      bin gerade von dem für mich bisher geilsten Sex Erlebnis heimgekommen. Der Reihe nach:

      Hatte schon länger überlegt mal May zu besuchen, aber bisher war sie nie bei mir in der Nähe am arbeiten.
      Doch seit dieser Woche ist sie zusammen mit Nomi in Euskirchen. Wollte eigentlich erst nur zu May und hatte mit ihr auch schon einen Termin ausgemacht.
      Wie ich dann das Treppenhaus hoch ging war stand auch Nomi in Nebenzimmer in der Tür. Tja, was soll ich sagen, bei dem Anblick der beiden hatte ich mich dann spontan für den 3er entschieden :D

      Haben 150430 verlangt. Auf dem Zimmer angekommen nochmal kurz frisch gemacht und schon standen die beiden in voller Pracht hüllenlos da. Bei Nomi war ich schonmal und daher war mir die reale Optikm bekannt.
      May sieht in real wie auf den Bildern aus bzw beide sind in real genauso hübsch wie auf ihren Bildern

      transgirls.de/shemales-Euskirc…ladies-shemales_3852.html
      transgirls.de/shemales-Euskirc…ladies-shemales_3488.html

      Da ich eher der passiv Typ bin habe ich es diesmal auch wieder ausgewählt. ZK wollte ich keine, bin nicht so der Fan davon. Nomi fragte mich ob ich heute ihre Schlampe wäre und es hart zur Sache gehen soll. In ihren Blick war zu erkennen das es ihr sichtlich gefiel als ich zustimmte ;)
      Auch wenn ich noch durch den letzten Besuch wusste das Nomi eine harte Gangart drauf hat war es diesmal noch härter und versauter...

      Erstmal wurde ich auf den Rücken liegend auf Bett geschmissen und Nomi zu meiner linken und May zur meiner rechten war blasen angesagt. Nomi hat ca 16x4, May ihrer ist etwas länger und leicht gebogen.
      Während ich abwechselnd ihre Schwänze bis in die Kehle gedrückt bekam spielten sie mir an den Nippeln rum, kraulten meine Eier und "beschimpften" mich die ganze Zeit als ihre Schlampe. Teilweise biss Nomi mir sogar leicht in die Nippel und leckte mein Ohr aus!!!

      May machte kurz Pause und weiter ging es mit Nomi in der 69er, natürlich wieder hart und heftig bis zum Anschlag in meine Kehler

      Dann ging Nomi zur Sache und fing an mich Missio zu nageln während May wieder zur meiner rechten kniete und ich sie blies. Je länger Nomi mich vögelte desto härter stiess sie zu was mir sichtlich gefiel. Hat die eine Power!!!
      May schlug mir zwischendurch immer wieder ihren Schwanz ins Gesicht und feuerte Nomi weiter an.

      Stellungswechsel, Nomi legte sich auf das Bett und während ich sie oral verwöhnte war May mich doggy am nehmen. Sie ist mehr gefühlvoll und nicht so hart drauf wie Nomi, aber auch sehr ausdauernd und geil am ficken
      Ich war schon jetzt im siebten Himmel und ließ die beiden alles mit mir machen. Ich bekam vom May Schläge auf den Arsch während sie mich doggy nahm, Nomi gab mir leichte Backpfeifen und nannte mich immer wieder Schlampe während ich ihren Schwanz in die Maulfotze bekam und ihre Brüste liebkoste. Zwischendurch griff Nomi einen dicken Dildo und fragte mich ob ich den auch schaffen würde. Nahe am Rande des Wahnsinn bejahrte ich dies sofort

      Nächster Wechsel, May stiess mich nach vorne und Nomi verlangte vom mir das ich sie reiten soll. Ihr Wunsch war mir recht. So ritt ich Nomi ab während May über ihr stand und ich ihren Schwanz wieder lutschen "musste" :P

      Danach war wieder Nomi an der Reihe und diesmal musste ich richtig was aushalten. Sei nahm mich nun doggy und vorbei war es mit der letzten Zurückhaltung: sie greifte mit beiden Händen meine Haare, riss meinen Kopf nach hinten und ihr Rythmus war zum Presslufthammer mutiert!!! May saß dabei vor mir und während ich von Nomi penetriert wurde konnte ich mir ihren geilen Body anschauen. Sie feuerte Nomi die ganze Zeit an und es gefiel ihr sichtlich mich erregt und leidend zugleich zu sehen
      Irgendwann ließ Nomi dann ab von mir und ich dachte kurze Pause, aber falsch gedacht...sie gab mir den Befehl mich doggy auf einen Sessel zu hocken und weiter ging es mit der selben Art ;)

      Nach kurzer, aber heftiger Zeit ging es zurück auf das Bett. Ich auf dem Rücken liegend, Arsch an Bettkante und meine Beine von May nach hinten gezogen machte Nomi da weiter wo sie aufgehört hat: mich weiter ohne Gnade zu vögeln. Plötzlich ließ Nomi ab, May zog mich ein Stück nach hinten, zog meinen Arsch an den Beinen hoch sodass ich fast nur auf den Schultern lag und Nomi bestieg mich verkehrt rum und gab wieder Vollgas. Der Wahnsinn!!! 8o

      Ich war komplett willenlos und einfach nur am genießen. Doch der krönende Abschluss kam noch: nachdem mich May noch ein wenig in der Missio gefickt hatte (die ganze Zeit von Nomi angefeuert das ich mich doch härter rannehmen soll :D ) drückte ihr Nomi den erwähnten dicken Dildo in die Hand und sie mir in den Arsch!!! Nun wurde ich von ihr damit penetriert, sie wichste meinen Schwanz dabei und ich lutschte Nomi ihren während sie neben mir lag und meine Nippel wieder massierte. Auch wenn May versuchte mich zum spritzen zu bringen war ich am Ende und stoppte die beiden. Sie waren etwas besorgt wegen meinen fehlenden Happy End, aber ich konnte einfach nicht mehr. Sie hatten mich richtig fertig gemacht 8o

      May brachte mir dann ein Glas Wasser und nachdem ich mich auf wackligen Beinen kurz frisch gemacht hatte ging ich nach bisschen Smalltalk absolut befriedigt und glücklich wieder raus
      Auf die Zeit wurde nicht genau geachtet, war etwas länger als die 30min da. Sind jetzt 2 Wochen in Euskirchen

      Fazit: wer jemals einen 3er mit 2 TS machen will dem kann ich die beiden nur empfehlen!!! Sie haben zwar nicht die größsten Schwänze, aber dafür sind sie beide sehr aktiv
      Einziger Minuspunkt ist die Tatsache das die meiste Zeit Nomi mich gefickt und rangenommen hat. Sie ist doch schon sehr domiant und May war etwas im Hintergrund. Aber Nomi ist halt ein verdammt ausdauerndes Luder :D
      Noch kleine Warnung am Schluss: denkt dran, Nomi nagelt hemmungslos wenn ihr es verlangt. Also seid euch bewusst das euer Arsch leiden wird... wer wie ich auf die harte Tour steht, dem kann ich nur sagen stimmt zu wenn Nomi euch zu ihrer Schlampe machen will. Ihr werdet es nicht bereuen :party1:
      ich war gestern Nacht bei den beiden Damen...und kann mich meinem Vorredner nur zu 100% anschließen.
      Ich war auch vor einigen Monaten bereits bei Nomi und hatte sie noch als sehr fordernd und absolut hemmungslos in guter Erinnerung ;)
      Aber gestern war dann eben noch May dabei, die wie oben bereits beschrieben tatsächlich sehr sehr hübsch (tatsächlich eins zu eins wie auf den Bildern) ist. Die oben gemachten Angaben zu den Geräten der beiden passen so...
      Bei mir ist es ziemlich genau so abgelaufen wie im obigen Bericht... ich habe für den 3er 200445 bezahlt, wobei jedoch nie auf die Uhr geguckt wurde, kein Handy geklingelt hat und ich effektiv mit Duschen und einer Cola danach ca 55-60 Minuten bei den Beiden war...

      Die beiden erfüllen Dir so ziemlich jeden Wunsch...machen es Dir in allen Stellungen und grade Nomi ist die harte Fickerin ;)
      May ist mehr das zärtliche und immer geile Genießer Mädchen... nachdem wir uns in alles möglichen Stellungen gegenseitig geblasen und gefickt hatte war meine kleine Arschfitze richtig schön heiß und willig und ich bat May mich mit ihrer doch nicht ganz so kleinen Hand mich zu fisten... sie fand das Super und hatte richtig Spaß dran meine Rosi zu dehnen während Nomi auf mir saß und mir ihr geiles Teil immer ganz knapp an der Würgegrenze entlang tief in meine Kehle steckte...
      Beide fragten mehrfach nach was mit ihrer Sahne passieren solle... und während May weiter mit ihrer Hand in meinem Arsch war spritzte Nomi ihre richtig große Ladung tief in meinen Mund und auf mein Gesicht...mmmhh...
      Dann wechselten die beiden und Nomi versuchte es auch zunächst mit der Hand, griff dann aber nach einem schwarzen Riesendildo ca. 32x6,5und schob ihn mir langsam immer tiefer rein... ich hätte echt das Gefühl ich platze...geil...
      ...sie machte es mir damit richtig heftig währen ich May, die neben meinen Kopf kniete blies... beide feuerten mich und sich gegenseitig an ... als May dann auch in meinen Mund und auf mein Gesicht kam und ich mir vorkam wie eine richtige kleine Schlampe auf einer Bukkake Party ... komplett voll mit Sperma von oben bis unten.. die Augen verklebt und das Riesenteil im Arsch... könnte ich auch nicht länger halten und spritzte meinen Saft auch noch dazu...
      Puhhh... was für eine perverse Geile Nummer...
      Nach ein paar Minuten Erholung und etwas netten Smalltalk bin ich dann unter die Dusche... bekam noch eine Cola gebracht und May das geile Stück kam mich beim abtrocknen noch besuchen und wir küssten und wixten uns noch ein wenig... sie fragte mich sogar, ob ich nicht bei den beiden übernachten wolle, was ich leider verneinen musste...;-(
      Im Nachgang hätte ich es besser mal gemacht... wer weiß wie das geendet wäre...

      Abschließend muss ich sagen, dass Das ist so ziemlich die Geilste Nummer war, die ich jemals mit einer oder mehreren TS hatte. Die beiden sind vom Typ her etwas unterschiedlich, aber ergänzen sich hervorragend… Sie sind beide super lieb, echt hübsch… Ihre Arbeitsgeräte sind beide im Medium-Bereich… Können aber beide gut damit umgehen...
      Die Atmosphäre mit den beiden ist einfach geil und man hat nie den Eindruck des Geldes wegen da zu sein...
      Eigentlich genau so wie es sein soll ;-p

      Wirklich absolut uneingeschränkt empfehlenswert!!!
    Transgirls Google Analytics Alternative