Top-Teaser

TS Dajana, Shemale in Pforzheim, Gymnasiumstr. 145, Tel: 0151-27962330

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • TS Dajana, Shemale in Pforzheim, Gymnasiumstr. 145, Tel: 0151-27962330

      War heute bei TS Dajana in PF

      Hab im PLZ-Bereich 4 einen Bericht gelesen, der nicht so schlecht klang, außerdem hat mir ihre Optik gefallen. Die Optik passt, würde aber auf keinen Fall mehr zu ihr gehen, da ich die im o.a. Berichte gemachte positive Aussage nicht teilen kann.

      Ich muss dazu sagen, dass ich ziemlich selten zu TS gehe, eigentlich nur, wenn ich mal wieder Lust verspüre mich anspritzen zu lassen. Und das war ausgemacht bei 15030 - im üblichen Niveau.
      Wollte also angespritzt werden und hab sie also ordentlich geblasen. Plötzlich schiebt sie mir ihr halbschlaffes Teil in DT Manier rein, ich hab gemerkt, dass sie gleich kommen wollte!! Sie sollte mich anspritzen und nicht DT ins Maul spritzen, also hab ich schnell rausgezogen (ich mag sowas gar nicht) und sie hat ein Tröpfchen gespritzt. " kann heute nur muy poco spritzen ...."

      Alles in allem 150 fast zum Fenster rausgeworfen:
      - absolut lustloses Verhalten (null Geilheit...)
      - hat versucht ohne Vorankündigung mir ins Maul zu spritzen
      - 50€ Aufpreis für ein Tröpfchen Sperma sind ausgesprochener Wucherpreis

      Sie wollte von mir gefickt werden, aber dazu hatte ich keine Lust, also meine Ladung auf ihre Brüste.

      Fazit:
      - Bilder stimmen,
      - Schwanz: eher Duchschnitt (schätze 3 cm dick)
      - Schwanz wurde nicht steif
      - ziemlich lustlos

      Kann schon sein, dass sie ihre Ladung bei meinen Vorgängern abgeschossen hat und deshalb nicht mehr fit war. Ich kann sie nicht empfehlen.
    • Lurchi123 wrote:

      War heute bei TS Dajana in PF

      Hab im PLZ-Bereich 4 einen Bericht gelesen, der nicht so schlecht klang, außerdem hat mir ihre Optik gefallen. Die Optik passt, würde aber auf keinen Fall mehr zu ihr gehen, da ich die im o.a. Berichte gemachte positive Aussage nicht teilen kann.

      Ich muss dazu sagen, dass ich ziemlich selten zu TS gehe, eigentlich nur, wenn ich mal wieder Lust verspüre mich anspritzen zu lassen. Und das war ausgemacht bei 15030 - im üblichen Niveau.
      Wollte also angespritzt werden und hab sie also ordentlich geblasen. Plötzlich schiebt sie mir ihr halbschlaffes Teil in DT Manier rein, ich hab gemerkt, dass sie gleich kommen wollte!! Sie sollte mich anspritzen und nicht DT ins Maul spritzen, also hab ich schnell rausgezogen (ich mag sowas gar nicht) und sie hat ein Tröpfchen gespritzt. " kann heute nur muy poco spritzen ...."

      Alles in allem 150 fast zum Fenster rausgeworfen:
      - absolut lustloses Verhalten (null Geilheit...)
      - hat versucht ohne Vorankündigung mir ins Maul zu spritzen
      - 50€ Aufpreis für ein Tröpfchen Sperma sind ausgesprochener Wucherpreis

      Sie wollte von mir gefickt werden, aber dazu hatte ich keine Lust, also meine Ladung auf ihre Brüste.

      Fazit:
      - Bilder stimmen,
      - Schwanz: eher Duchschnitt (schätze 3 cm dick)
      - Schwanz wurde nicht steif
      - ziemlich lustlos

      Kann schon sein, dass sie ihre Ladung bei meinen Vorgängern abgeschossen hat und deshalb nicht mehr fit war. Ich kann sie nicht empfehlen.
    Transgirls Google Analytics Alternative