Top-Teaser

Jana Diniz in Saarbrücken

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Jana Diniz in Saarbrücken

      Hallo Leute,

      War heute Mittag bei besagter Dame. Sie residiert in einem Mehrparteienhaus Nähe Messe/Calypso.
      Es waren 50415 ausgemacht. Bj bei ihr und av bei mir. Da ich ihr anscheinend gefallen habe gab es noch zum warm Up zungenanal bei mir. Sie gibt gut Gas( was ich als noch nicht so erfahrener aber gut vertragen habe). Penis ca. 15 x 4. die weiß aber damit umzugehen.
      Sie ist sehr sympathisch, jedoch nicht mehr die jüngste. Trotzdem 75% wdh. Gefahr
      m.tsladies.de/Sex-Anzeigen/Tra…riginalfotos-8961529.html
      Dateien
    • Fickschwanz20 schrieb:

      Also. Ich muss etwas klarstellen.

      Sie hat mir aus Sympathie diesen Preis gemacht. Ansonsten sind die Preise wie üblich. ...
      vielleicht sollte man dann eher allgemein berichten
      und schreiben was sie im allgemeinen für ihre Dienste aufruft
      und spendet den gesparten Betrag einer sozialen Einrichtung ;)
      so würde ich es machen, wenn ich sie besuchen
      und einen Vorzugsrabat erhalten würde :)
      Gruß :kassiopeia:



      Süddeutschlands größter Transenfreund!
    • KingDingaling schrieb:

      Ich bin nicht von gestern und kenne die neuen Gesetze
      Aber wenn ich so andere Berichte lese gibt es das was er vorher gab immer noch das wissen wir alle ..kontrolliert doch eh keine Sau
      offensichtlich bist du sogar von Vorgestern.
      Es gab schon Verfahren weil sich Berichteschreiber nicht an die gesetzliche Vorgaben gehalten haben,
      weil sie die DL´s angezeigt haben :party1: .
      Was du mit der Dame in gegenseitigem Einverständnis machst ist das eine,
      hier im Forum darüber zu berichten wenn es nicht mehr gesetzeskonform ist, ist das andere
      dumm jedoch sind explizite Fragen wie diese: Macht sie französisch ohne Gummi ?
      Gruß :kassiopeia:



      Süddeutschlands größter Transenfreund!
    • @Moderation
      Also auf gewissen Seiten die z.B. mit dem Kürzel .to enden, wird darüber unverblümt geschrieben auch nach dem 01.07.17 hat das
      evtl. was mit dem Standort des Servers zu tun? Denn dort ist es gestattet über das Thema FO zu schreiben. Und ich denke in der
      Praxis ist es niemals zu kontrollieren, wenn die DL und der Freier sich beide einig sind. Aber ihr habt eure Regeln
      und seid die Herren des Hauses, das muss man respektieren.
    • jerryon schrieb:

      @Moderation
      Also auf gewissen Seiten die z.B. mit dem Kürzel .to enden, wird darüber unverblümt geschrieben auch nach dem 01.07.17 hat das
      evtl. was mit dem Standort des Servers zu tun? Denn dort ist es gestattet über das Thema FO zu schreiben. Und ich denke in der
      Praxis ist es niemals zu kontrollieren, wenn die DL und der Freier sich beide einig sind. Aber ihr habt eure Regeln
      und seid die Herren des Hauses, das muss man respektieren.
      @'jerryon,
      es geht nicht darum wo ein Server steht, wenn etwas nicht Gesetzeskonform ist, dann ist es halt strafbar.
      Ja du hast Recht es gibt Foren die unterbinden solche Beiträge rigoros, es gibt Foren da wird jedes falsch
      gesetzte Koma zensiert, die Frage ist doch ob wir so etwas wollen. Ich setze hier immer noch auf die Intelligenz
      der Mitglieder und das wenn möglichst wenig zensiert wird.

      Die Dame bei der es um die Fragestellung geht die wirbt aber in Saarbrücken und arbeitet dort und das ist das entscheidende.
      Eigentlich ist da jedes Wort das man zu dem Thema verliert ein Wort zu viel.
      Mit dieser unüberlegten Fragestellung schadet der User "KingDingaling" primär 2 Personen,
      der DL Jana Diniz und vor allem sich selber.

      Weißt du denn wer sich hinter dem Usernamen "KingDingaling" verbirgt?
      Ist es die unliebsame Konkurrenz?

      Genug der Worte, Hirn einschalten bevor man sich an der Tastatur vergreift.
      Gruß :kassiopeia:



      Süddeutschlands größter Transenfreund!
    • Es gibt Dinge über die spricht man einfach nicht .... dieses ist ja so wie ich das verstanden habe ein ganz offizielles Forum dies ist der Grund weshalb ich gerne unterwegs bin und auch gerne schreibe ....
      underground ist was anderes - ich denke das war gemeint ....

      Bzgl der Rechtslage:

      Sicher habe ich diese auch Gelesen im september habe ich meinen neuen Grünen Ausweis erhalten - dabei wurde nochmal deutschlichst darauf hingewiesen - ich schreibe es hier in meinen Worten um evtl das Verständnis zu erhalten- nicht nur die DL macht sich strafbar, sondern auch der Gast!

      Und zwar bis zu 5000€ stehen darauf

      Bei wem auch immer das geahndet wird - ich bin mir ziemlich sicher das beide Seiten keine Lust darauf haben - wenn’s also passiert ist und beidseitig für gut geheißen wurde „mund abwischen schweigen und genießen“
      TS Anna Escort / alias senfmarie
      Bundesweit
      0160 939 71 859
      Bundesweit bedeutet soviel wie bundesweit - daher sei mir nicht böse wenn du eine konkrete Antwort auf die Frage „wann bist du den mal in xxxx“ bekommst

      Du buchst mich und ich komme - bei dir - für dich - gerne auch in Dir - aber zunächst mal zu dir

      Ich mache pro Tag ein Date - mehr nicht !

      Ausnahme wenn ich in meiner Privatwohnung bin sind zwei-vier möglich

      Erspare uns beiden die Anfrage nach 15min Nummern
    Transgirls Google Analytics Alternative