Top-Teaser

Carla Brasil in HH

    • Neu

      Ich war Sonntag bei Carla und hatte das Glück eines Termins der ohne Wartezeit eingehalten wurde. Das Date übertraf meine Erwartungen. Carla ist gepflegt, super attraktiv und sympathisch und bietet einen top Service. Preis/Leistungsverhältnis top. Sorry, hört sich an wie Werbung ist aber genau so.
      Meinerseits eine uneigeschränkte Empfehlung.
    • Neu

      Einschließlich meinem Like hat Carla's Beitrag 34 Likes. Ist das eigentlich schon Rekord hier im Forum?

      In jedem Fall scheint man ihr Recht zu geben und in diesem speziellen Fall darf sie wohl gerne einen Schnaps mehr verlangen.

      Sie erscheint mir auch nicht abgehoben zu sein und ihre Argumentation ist schlüssig. Mehr Aufschlag sollte es meiner Meiung nach allerdings nicht werden.

      Zu gerne würde ich sie mal besuchen, weil ich sie einfach in jeder Hinsicht toll und begehrenswert finde. Aber bei dem Andrang...., naja, es sei ihr gegönnt. Sie hat ja schon genügend Fans.... :party1:
      Es sind die Begegnungen mit Menschen die das Leben lebenswert machen :party1:
    • Neu

      Guten Morgen,

      sollte es bei Carla tatsächlich ein "Wartezimmer" geben, in dem sich die Kunden stapeln wie die Likes zu ihrem "Rechtfertigungs"-Post, kann man ihr eigentlich nur raten, den Preis noch etwas anzuheben. Das wäre eine vernünftige Entscheidung. So fallen ein paar Interessenten weg, aber die Verbliebenen können davon nur profitieren.

      Umgekehrt: Wenn jemand / ein Unternehmen ein begehrtes Produkt zu einem Preis anbietet, der Lieferengpässe/Qualitätsengpässe zur Folge hat, ist das keine gute Idee.

      Bei Carla stehen die Zeichen auf hochpreisig. Alles gut.
      Für Carla dürfte es keinen Grund zu Preissenkungen geben. Im Gegenteil. Ein Wartezimmer-Problem (auch wenn es nur ein Gerücht sein sollte) muss sie aber auch in den Griff bekommen.

      Gruß vom
      STEIL
      Besuchen Sie die Taverne, solange sie noch steht!
      (Frei nach Geier Sturzflug)
    • Neu

      Wird das nicht Alles ein wenig aufgebauscht hier ?

      Letztlich sehe ich kaum Unterschied zu anderen Angeboten. Ihr transparenter Umgang mit ihren Preisen, ist für mich eher Seriösitätsmerkmal. Auch ansonsten war immer deutlich zu lesen, was Carla mitmacht und was nicht.
      In den meisten Fällen gibt es nie 60 Minuten bei einem „60 Minuten Date“. 40 Minuten plus Dusche sind letztlich das Gleiche, nur eben ehrlich.
      30 Minuten für 20€ mehr ist doch kein Drama und keiner wird gezungen diesen Tarif zu buchen.
      Auch der Sachverhalt der Überschneidung von Termin- und Spontankunden ist im allgemeinen so. Carla hat dies nur vorweg klar angesprochen ( ein weiteres Indiz für Qualität) . Daraus gleich eine extreme Nachfrage abzuleiten ist übertrieben.
      Gut aussehende Ladies mit großem Schwanz haben sicher mehr Kunden, als andere Kolleginnen von denen. Das trifft aber nicht nur auf Carla zu.

      Ich denke, von der klaren Kommunikation könnten sich viele Anbieterinnen eine Scheibe abschneiden. Da hätte wir Alle mehr von
    • Neu

      Die Damen können soviel Geld verlangen wie Kunden bereit sind zu zahlen. Dafür brauchen sich nicht rechtfertigen, einige Escort bekommst du nur für paar Tausend Euro. Das sind Menschen und keine Gegenstände. Ein Mercedes kostet auch mehr als ein Ford, die einen können sichs leisten und die anderen können sich noch so ärgern.

      Sie könnte sicher auch ohne Probleme 200 die halbe Stunde verlangen und hätte noch mehr Kunden als sie bedienen könnte, bei ihrem Aussehen, Schwanz, Service und Bekanntheitsgrad.
    • Neu

      energy schrieb:

      Wird das nicht Alles ein wenig aufgebauscht hier ?
      Aufgebauscht? Ich denke: Jain.
      Das Thema sollte sicher nicht ewig weiter geführt werden, aber es war gut das mal zu diskutieren.
      Wenn die Carla sich kurz "rechtfertigen" möchte … Warum nicht?
      Wenn einige sagen: Will ich nicht, mir zu teuer oder kann einfach ich nicht. … Warum nicht?
      Es zeigt sich: Wer es kann und die TS (also hier die Carla) erleben möchte, der zahlt auch. Und wenn er dafür einmal weniger loszieht.
      Ruckelt sich schon hin. Jede/r findete seine/ihre Zielgruppe bzw. SDL

      Das Stimmungsbild ist spannend! Und das Forum gewinnt – für mich zumindest – an Qualität! Dafür, dass darüber offen und recht respektvoll gesprochen wird.

      Gut, dass es einige TS gibt, die sich entsprechend durchzusetzen können!
      Das gibt auch Hoffnung und Ansporn für andere TS, die ebenfalls mit einem hohen Kostendruck (insbesondere Miete und mietähnliche Abgaben; + die vielen anderen Ausgaben zu Erhalt / Aufbau der Schönheit) bei gleichzeitig niedrigen Stundensätzen klar kommen müssen.

      Gruß vom
      STEIL
      Besuchen Sie die Taverne, solange sie noch steht!
      (Frei nach Geier Sturzflug)
    • Neu

      So liebe Leute,


      ich habe mich endlich getraut und Carla war auch zum Glück in Hamburg.

      Ich also auf Verdacht hingefahren und Glück gehabt. Sie war frei...
      Sie machte die Tür auf und ich wusste hier bleibe ich !!

      120030 und los ging es.

      Frisch machen im Bad wurde angeboten, wie etwas zu trinken, wollte ich aber nicht.
      Unter die Dusche und dann auf die Spielwiese..... Habe schön geblasen ( der Schwanz ist wirklich so groß!!). Haben versucht so tief wie möglich bis ich würgen musste.

      Es wurde der kleine große Freund gummiert und es war etwas schmerzhaft aber Sie hat sich wirklich angestrengt und hat mich tief und ruhig bearbeitet ^^

      Ich werde auf jedenfall wieder hingehen !!
    Transgirls Google Analytics Alternative