Top-Teaser

Duo TS Nomi und TS May, Wilhelmstr. 1, Nürnberg / 0152-14835622


  • „Der Clown bin nicht ich, sondern diese monströs zynische und unbewusst naive Gesellschaft, die eine ernste Miene aufsetzt, um ihren Wahnsinn zu verbergen.“

    (Salvador Dalí)


    Und für gute Laune ... MAXIMA-FM (en directo)
  • Da ist glaube ich erst letzte oder vorletzte Woche von Berichte worden. Komischer z finde ich den Thread jetzt auch nicht.
    Der Bericht war aber positiv.
    Vlt meldet sich der damalige Autor Mal zu Wort.
    Gruß Command
    Mahatma Glück Mahatma Pech Mahatma Gandi
    Man weiß im Leben vorher nie genau wat kann die.
  • Als Nomi in Wiesbaden war, war ich auch bei ihr.
    Kann nur gutes berichten -- nur allerbestes -- und mich den Berichten der anderen anschließen.
    ( Dort ist alles ausreichend beschrieben )
    Ich war aber nur bei ihr und nicht bei Beiden als Duo.
    Sie ist wirklich ganz geil darauf, ihren Job gut zu machen.
    Und geil ist sie sowieso.
    Nomi ist ein As.
  • War gestern bei Nomi.

    Kann alles Positive bestätigen.

    Begrüßung sehr freundlich. Ist ne ganz liebe und lustige. Kann auch bestätigen, dass sie vom Typ her recht androgen ist ... also leichte maskuline Züge, aber durchaus im Rahmen.

    Im Verrichtungszimmer angekommen, hat sie gefragt wie lange und ich habe ihr das Übliche dafür überreicht.

    Schon hatte ich, während ich noch die Scheine aus der Börse kramte, ihre Zunge erst im Ohr, dann im Mund während sie dabei an meinem Gemächt rumfummelte.

    Duschen gegangen und zurück auf's Zimmer da ging die Knutscherei weiter und ich spielte an ihren wirklich schön gemachten Titten. Schätze C-Körbchen und vor allem spürt man Null Implantate. Fühlen sich wie echte pralle und weiche Möpse an. Sie liebt es, wenn man an den Nippeln saugt!

    Dann gegenseitiges Schwanzbefummeln bis beide schön hart stehen. Ihrer ist thaiüberdurchschnittlich, europäischnormal. Schätze 16x3,5 kommt gut hin. Durchweg hart und sehr sauber.

    Dann hat sie mich wirklich schön und ausdauernd gefickt. Erst Missio, dann Doggy, dann ich auf dem Sofa knieend und sie wieder von hinten. Fickt sehr ausdauernd und man merkt, dass es ihr auch Spaß macht. Zwischendurch immer wieder Zunge im Hals und and den Lippen saugen. Und sie hat schöne volle und weiche Lippen.

    Bei jedem Stellungswechsel auch Kondomwechsel.

    Zum Schluß nochmal Missio und abwechseld langsam und tief und dann wieder harte Stöße, während sie mich gewichst hat, bis ich gekommen bin.

    War echt geil und endlich mal wieder ein Besuch ohne Reue.

    Wenn ich sie richtig verstanden habe, ist sie noch eine zeitlang in Nürnberg. Erst noch in der Wilhelmstr und dann in der Jägerstr.

    Was übrigens ganz süß war: Als ich mich anzog, kam TS May ins Zimmer, ließ mein erschöpftes Schwänzchen durch antippen auf und nieder wippen und fragte es: "Na, hat es dir gefallen?" und dabei grinste sie. Die ist echt total süß und absolut feminin.

    Ein echtes, süßes Girl. Weiß aber nicht, wie sie ausgestattet ist? Aber schon allein weil sie wie ein echtes Mädchen rüber kommt und auch ganz lieb und lustig ist, wäre ein Besuch bei ihr bestimmt auch lohnenswert.
Transgirls Google Analytics Alternative