Top-Teaser

TS Passion, Shemale Modell in Hamburg, 0172-5360422 - Erfahrungen mit der TS Lady

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • TS Passion, Shemale Modell in Hamburg, 0172-5360422 - Erfahrungen mit der TS Lady

      Tobias (06.05.2018)Nach langer Zeit ist wieder ts passion wieder da, und wie immer mit seinen 21x5 cm hart. und hat mich wie eine kleine hure gef**kt. Ihre titten sind um einiges grösser mit 100-105B.... Ihre Haare haben sich sehr schön verändert.

      Der Bericht von Tobias hört sich gut an.
      Dateien
    • Guten Tag, da hast Du (Sharkido) wohl eine Menge Glück gehabt. Ich kann vor dieser Person nur warnen.

      Sie ist zur Zeit in Bad Hersfeld. Habe sie am Donnerstag besucht und leider nach dem Prinzip Geilheit frisst Hirn gehandelt. Das Bild toll. Sie hat einen schönen Schwanz, leider nicht die angegeben Größe von 21 x 6, sonst hätte ich den nicht schlucken können. Es waren maxi. 15 x 4, aber trotzdem gepflegt. Die Brüste erheblich kleiner als auf dem Bild, aber in Ordnung. Man kann sagen, eine attraktive Person.

      Habe 100430 bezahlt und war nach 15 Minuten mit Tritten von ihr wieder draußen. Im Einzelnen. Nach der Begrüßung legt sie sich aufs Bett und lässt sich den Schwanz blasen. Hier hätte ich schon gehen sollen. ich würde ihre beim blasen weh tun(?). Die Brüste waren verhüllt. Der Schwanz wurde nicht steif. Da wollte Sie mich sofort ficken, auch hier wurde das Ding nicht steif. So schlecht sehe ich auch wieder nicht aus. Ich wollte sie ficken, keine Chance, das will sie nicht. Sie stellt sich aufs Bett und ich solle sie wieder blasen. Das schlaffe Ding wurde einfach nicht hart. Da sagte ich ihr, ob sie keine Lust hätte, wir sollten besser aufhören. Sie solle mir 50 Euro zurückgeben. Das war nicht klug. Ob sie die Polizei holen sollte wurde ich gefragt. Das solle sie vergessen, da das sowieso nichts bringt. Sie hat mich in der Zeit in einmal berührt bzw. meinen Schwanz in die Hand oder den Mund genommen.

      Während ich mich anzog, hat sie mich ständig mit dem Handy gefilmt. Brachte mich zur Tür und nach meiner Bemerkung , sie im Forum zu beschreiben mit einem Tritt aus der Tür gestoßen. Das ist mir in meiner ganzen Laufbahn noch nicht passiert. Bin trotzdem cool geblieben und dem Spruch "Drecksack" gegangen. Eigentlich nur wütend auf mich. Man sollte auch mal auf das Forum hören.
    • Wow - nen Gast filmen, wenn er "unbequem" wird, geht mal gar nicht!

      Wenn eine TS irgendwo zu ihrer Sicherheit ne Cam im Zimmer laufen lässt und die Dateien regel,äßig löscht, ist das noch okay.
      Aber einen Gast einfach mal so zu filmen ist in dem Geschäft ein absolutes NoGo!

      „Der Clown bin nicht ich, sondern diese monströs zynische und unbewusst naive Gesellschaft, die eine ernste Miene aufsetzt, um ihren Wahnsinn zu verbergen.“

      (Salvador Dalí)


      Und für gute Laune ... MAXIMA-FM (en directo)
    • Hallo bin hier . Schade für diese falsch und schlechte Kommentar von JohnJ ich muss sagen er war sehr agressiv mit schlechtem Worten weil ich hab 3 mal gesagt Pass auf mit deine Zähne und deine Nägel. Ich hab er gefick er hat komdon gekackt (es tut mir leid aber ich muss alles sagen ) aber war nicht ein groß Problem natürlich eklig ich hab gummi weg Gemach dann weiter später 20 Minuten ficken und blasser er wollte sein Geld zurück weil ich hab keine Lust mehr . Muss verstehen Kunden betzahl mich für Sex machen nicht für mein schwanz kaput machen . Auch muss sauber sein Ich hab er gefragt wenn er brauch Duschen hab geantwortet Nein, Was ist meine Überraschung ein stinkendes Piercing in seinem penis (Ich hab keine Problem mit pirsing aber muss sauber sein). Wenn er hab gesagt er wollte sein Geld zurück ich hab geantwortet Nein mein Service ist fast fertig . Dann ich hab genommen mein Handy und ich hab Gemach wie ich hab ein video Gemach nur für Angst machen dann er geh raus . Er hat mich nicht geschlagen und ich er auch nicht. Wie meine Kunden weißt mein schwanz ist nicht 15 cm und mein titten sind 1050cc pro . Es tut mir leid mein liebe John aber du brauch mehr als lügen für meine name kaput machen .Gewalt erzeugt Gewalt bin nicht diese Tip agressiv. :* :* :*
    • @tspassion Danke für Dein Statement. Auch sehr mutig als Dienstleisterin hier Stellung zu nehmen, das wird polarisieren. Aber da wir Mitleser nicht dabei waren wird sich jeder anhand dessen seine eigene Meinung bilden können. Sehr gut, daß Du Dich zu Wort gemeldet hast, finde ich jedenfalls... :party1:
      Es sind die Begegnungen mit Menschen die das Leben lebenswert machen :party1:
    • Ich war auch bereits bei ihr als sie in Kiel war, allerdings noch unter einem anderen Namen, den ich gerade nicht auf dem Zettel habe.
      Ich erinnere mich, dass ich sie sehr hübsch fand, aber der Service auch bei mir ähnlich, nicht befriedigend ablief.
      Ich gehe niemals ungeduscht und immer akribisch gespült zum Pay6.
      Sie öffnete damals die Tür, das Finanzielle wurde geklärt (100430 blasen, ficken a/p), Bad kurz aufgesucht, ausgezogen und auf dem Bett gewartet, als sie wieder kam zog sie nochmals an einem Joint, stellte sich kurz vor mir, ich blies sie kurz, dann verschwand sie, kam wieder, legte sich auf Bett und ich sollte sie blasen. Sie fragte mich dabei, ob ich nicht länger bleiben will, wurde aber nicht aktiv. Richtig hart wurde der Schwanz nicht (wie auch, wenn man so zugenebelt ist <X ), die Stimmung kippte und ich habe dem ganzen ein Ende gesetzt, hab mich angezogen und bin gegangen.

      Ein paar Wochen später beim schauen im Netz dann TS Passion in Kiel gefunden, bin hin zu ihr, habe geklingelt, sie öffnete und bat mich rein, wir sind Richtung Zimmer und als sie vor mir ging (recht schlanke Taile und Kackpo) habe ich sie wiedererkannt... und meinte dann nur, dass ich nicht bleiben will und bin sofort wieder gegangen.

      Ich würde sie auch nicht wieder besuchen, wenn das erste Mal so schlecht abläuft. Es gibt genug TS die zwar nicht sooo super ausschauen wie Passion, aber viel Wert auf einen guten Service legen..., im Bestfall sogar beides ;)
    • Ich möchte noch etwas hinzufügen, egal ob du oder irgend eine andere TS.

      Wir haben alle mal einen Tag, wo wir nicht gut drauf sind. Das Problem ist doch, dass viele Männer für ihr Geld richtig arbeiten müssen und 100,- unterm Strich der Nettolohn eines Tages ist. Wer sich dann eine schöne Zeit mit einer TS gönnen möchte, sie erst auf freundlichen macht und dann rumzickt „ohne Zähne“, Scheisse auf Gummi usw sollte sich Gedanken über einen anderen Job machen, denke ich. Es kann immer mal unvorhersehbar „etwas kommen“ auch wenn man noch so gut gespült hat. Und wenn du so empfindlich an deinem Schwanz bist zieh ein, zwei Gummis an .
      Und noch etwas. Ich bin immer geduscht und trotzdem habe ich es bereits erlebt, dass „Sie“ mir das Bad angeboten hat und als ich dachte, jetzt aufs Bett, kam sie hinzu und hat mir den Schwanz schön gewaschen und trocken gelutscht .

      Wo ein Wille ist, gibt es Wege und wer keine Lust hat, findet ausreden.

      Ich habe es auch bereits erlebt, dass eine TS schlecht drauf war. Sie hat mir die Hälfte des Betrags wieder gegeben und gemeint, nächstes mal zahle ich nur die Hälfte für den ganzen Service und sie hat Wort gehalten.

      Ich meine, es ist besser sich Stammgäste zu erarbeiten, als ständig seinen Namen zu wechseln und „verbranntes Gebiet“ zu hinterlassen .

      So Long
    • one2be schrieb:

      Ich möchte noch etwas hinzufügen, egal ob du oder irgend eine andere TS.

      Wir haben alle mal einen Tag, wo wir nicht gut drauf sind. Das Problem ist doch, dass viele Männer für ihr Geld richtig arbeiten müssen und 100,- unterm Strich der Nettolohn eines Tages ist. Wer sich dann eine schöne Zeit mit einer TS gönnen möchte, sie erst auf freundlichen macht und dann rumzickt „ohne Zähne“, Scheisse auf Gummi usw sollte sich Gedanken über einen anderen Job machen, denke ich. Es kann immer mal unvorhersehbar „etwas kommen“ auch wenn man noch so gut gespült hat. Und wenn du so empfindlich an deinem Schwanz bist zieh ein, zwei Gummis an .
      Und noch etwas. Ich bin immer geduscht und trotzdem habe ich es bereits erlebt, dass „Sie“ mir das Bad angeboten hat und als ich dachte, jetzt aufs Bett, kam sie hinzu und hat mir den Schwanz schön gewaschen und trocken gelutscht .

      Wo ein Wille ist, gibt es Wege und wer keine Lust hat, findet ausreden.

      Ich habe es auch bereits erlebt, dass eine TS schlecht drauf war. Sie hat mir die Hälfte des Betrags wieder gegeben und gemeint, nächstes mal zahle ich nur die Hälfte für den ganzen Service und sie hat Wort gehalten.

      Ich meine, es ist besser sich Stammgäste zu erarbeiten, als ständig seinen Namen zu wechseln und „verbranntes Gebiet“ zu hinterlassen .

      So Long
      was willst du eine treffen 50% Angebot dann du schreib andere Sachen.? Ich war noch nicht in Kiel. Ich Rauch nicht Zigaretten oder joint oder andere Sache. Ich mag nicht rauchen . Ich hab Zeit 5Jahren meine zähne gemach das ist andere Grund deswegen Rauch ich auch nicht . Ich Tausch nicht immer mein name ich hab nur 1 mal getauscht und ich hab getauscht nicht wegen ich hab scheiße gemach einfach weil ts Passion gefällt mir oder warum gib keine schlechte Kommentar mit meine alte name ts Ivanna . Ich weißt immer kann eine Sache raus kommen aus dem arsch aber das bedeute nicht Ich muss weiter Sachen raus machen aus sein arsch. Wir sind Prostituierte nicht Schweine, wir haben auch würde und Respekt verdient, müssen nicht Geld wieder geben wenn wir respektlos behandelt werden. Wenn du ein Service zahlst, kriegst du denn natürlich, ich habe viele Kunden die mehr als glücklich mit mir sind.
      Aber muss ich mir das wirklich antun das mir mein schwanz so tief in den Mund nimmt und dann zubeisst, ? Oder so feste zu drückt das ich nicht mehr kann ? man muss Verständnis haben. Ich empfinde auch Schmerzen, wenn man mir kurz ne Pause gibt sind die Sachen anders. Man kann nicht von mir verlangen, dass ich wie eine Rakete abgehe wenn mein schwanz wehtu. Ich kann nur sagen, dass ich nicht in Kiel war und recht fertigen muss ich mich nicht schau nochmal meine bilder an und kommentiere nicht bei falschen Personen.
      Wenn du weisst dass das so ist dann erwähne das ich richtig lag.
      Fazit
      Ich habe diese schlechte Kommentare nicht verdient für Sachen die ich nicht gemacht habe.
      Ich muss nicht in der opferrolle sein, denn ich habe natürlich oft Kunden gehabt wo etwas rauskommt, das passiert aber Kunden haben Verständnis das arsch ist fit und manchmal ist nicht fit. Dewegen viele Kunden machen analdusche bevor sie mich besuchen. Dann machen wir eine andere sache wie analverkehr oder 69 es gibt immer eine lösung für ein happy end.
    Transgirls Google Analytics Alternative