Top-Teaser

TS Sofia XXL aka Sofia 1993, Weimarische Str. 4 / Dresden / 0152-14824546 - mein Erlebnis mit der Transe

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • TS Sofia XXL aka Sofia 1993, Weimarische Str. 4 / Dresden / 0152-14824546 - mein Erlebnis mit der Transe

      Hallo Fangemeinde, hatte heute wieder mal ein Date.
      War bei Sofia XXL, nicht zu verwechseln mit Sofia Red.
      Zur Location muss ich nichts erzählen. Die Dresdner kennen die Weimarische Str.

      Also gestern über Ihre WA Nummer ein Date für heute früh ausgemacht. Sie wirbt mit 22x5 und ich war chronisch untervögelt. Den Schwanz wollte ich haben.
      Ihr Aussehen ist feminin, aber sie steht noch ganz am Anfang ihrer Umwandlung. Die Bilder mit denen sie wirbt, sind real und zeitaktuell. Die Titten hat sie sich machen lassen. Der BH blieb an.
      Also 90430 ausgemacht.
      Ausziehen, und dann ging es los.
      Ich wollte die Bitch sein und Sofia hat es sichtlich genossen.
      Sie drückte mich sofort auf meine Knie und steckte mir ihren noch schlaffen geil schmeckenden Schwanz in den Mund und schob ihn bis Anschlag hinter. Er wuchs schnell an auf ca 20x4.
      Sie fickte ordentlich meine Maul..... und ermahnte mich immer den Mund auszumachen. Ich musste würgen und mit Luft holen gings auch nicht mehr. Sie sagte nur, dass hast du dir doch gewünscht und wieder reingestossen.
      Bald gings aufs Bett und sie fickte meinen Mund weiter und setzte sich immer abwechselnd auf mein Gesicht. So konnte ich sie noch rimmen.
      Nach vielleicht 10 min Deepthroat und rimming, gings ins Doggy und nach gefühlvollen Eindringen, gab's Sie mir den besten Fick seit Jahren.
      Pamela hatte mich schon mal so derb gefickt und dass ist Jahre her.
      Also Sofia rammte mich genauso gut. Ich kam mir wie eine Nutte vor.
      Danach Kondi runter und nochmal Kehlenfick.
      Dabei hat sie telefoniert. Aber es war nicht abtörnend sondern richtig geil.
      Während sie einem Kunden seine Fragen beantwortete, hat sie mir ihren Schwanz immer wieder schön in den Mund gesteckt. Ich habe nur noch gewürgt und halb gekotzt. Ich weiß nicht ob er es gehört hat. Aber mich hat das total angemacht. Die Vorstellung das er es hörte, einen Ständer wahrscheinlich in der Hose hatte und ihrer dominanten Art.
      Sie melkte mich noch ab, natürlich mit ihrem Schwanz im Mund und fertig.
      Halbe Stunde rum. Sie kam nicht, ist ja logisch früh am Morgen. Und ist rein aktiv.
      Danach Waschung und Spülung mit Mundwasser, nette Verabschiedung und Abgang.
      Ist definitiv der beste Fick seit langem gewesen.
      :bananafuck: :shecockpov: Screenshot_20180423-111712.png8558431-F3.JPG
      Files
      • 8558431-F4.JPG

        (22.12 kB, downloaded 874 times, last: )
      • 8558431-F10.JPG

        (9.4 kB, downloaded 619 times, last: )
    • Derzeit gastiert sie noch in Mannheim.

      90430 gezahlt, geduscht und dann gings zur Sache, wobei ich im Vorfeld darauf hingewiesen hatte, dass ich nur aktiv bin. War für sie ok.

      Ihr Schwanz ist wiklich toll, die 19x4/5 kommen schon hin. Schönes Gebläse und dann wollte sie, dass ich sie Doggy nehme. Dabei ging sie gut mit und aus meiner Sicht viel zu schnell musste ich mich geschlagen geben und entlud mich im Gummi. Lange auszucken war allerdings leider nicht. Nach entfernen des Gummis kurze Reinigung im Bad und noch ein wenig small-talk.

      Alles in allem eine nette Person, vom Gesicht her für meinen Geschmack aber ein wenig zu herb. Ihr Oberteil behielt sie an, das sie sich nach eigener Aussage ihre Titten hat machen lassen.
    • Passt gut zum Erfahrungsbericht über die Shemale, welche derzeit noch in Karlsruhe ist: Ts Sofia XXL, Bericht zur Shemale in Karlsruhe, Am Sandfeld 2 / Tel: 0152-14824546

      „Der Clown bin nicht ich, sondern diese monströs zynische und unbewusst naive Gesellschaft, die eine ernste Miene aufsetzt, um ihren Wahnsinn zu verbergen.“

      (Salvador Dalí)


      Und für gute Laune ... MAXIMA-FM (en directo)
    • Danke dir Twety,
      sehr schöner Bericht dem ich kaum was zufügen kann. Nahezu genauso erlebt und gefühlt.
      Ich war jetzt 3x bei ihr und wurde bisher nicht enttäuscht. Gerade ihre Potenz auch zu später Stunde. Das Cum lässt sie sich extra Zahlen ist es aber wert. Nachdem sie eine Zeitlang weiter weg war ist sie jetzt mal wieder in Pforzheim. Ich werde wohl ein Teil meines Weinachtsgeldes bei Sofia xxl anlegen.
      Dies war mein erster "Kommentar" obwohl ich schon seit 10 Jahren immer wieder dieses Forum nutze. Es hat mich nicht immer vor Fehler bewart aber einfach mal danke an alle Schreiber und Vorreiter...
    • ...kann die positiven Berichte nur bestätigen. Da ich extrem selten zu einer Ts gehe und ich lange nicht mehr bei Caprice war hab ich nach "Ersatz" gesucht. War jetzt 2x (1× Pforzheim, 1x Stuttgart)bei Ihr und tja was soll ich sagen. Sie hat einen neuen Stammkunden. Behandelt Sie gut ist wirklich ne liebe und bei mir sehr korrekte Person.
    Transgirls Google Analytics Alternative