Top-Teaser

Kimberly Düsseldorf Kolumbien

  • Kimberly Düsseldorf Kolumbien

    War gestern Abend bei TS Kimberly Kolumbien.

    Telefon alles abgeklärt wie immer keine Bedenken gehabt da ich Sie öfters Besucht habe wenn Sie in Düsseldorf war..

    Fahre zur inserierten Anschrift keiner da.
    Rufe Sie an , Sie sag mir bin in Fürstenwall also 200m weiter.. Na gut bin angekommen. Sie macht mir die Türe auf ohne schminke und hat auch schlabber Look an.
    Aber voller erstaunen sehe ich einen
    arabischen Mann im Flur warten.
    Ich frage Kimberly wer das ist Sie sagt nur der wartet auf die andere Trans.
    Also wer Kimberly besucht ist nicht alleine .
    Sie hat mich auf Toilette warten lassen , weil Zimmer besetzt ist .
    Dann kam Sie rein erwähnte lass auf Toilette machen. Ich sagte ok können versuchen..
    Da fing der Horror an nur Blasen geht da kein Zimmer frei ist ..
    70€ sollten blasen und doggy sein. Aber Geld wurde im Flur einkassiert .
    Wurde schnell abgefertigt und ständig wurde die Tür auf und zu gemacht...
    Ich musste leider abbrechen habe es nicht ausgehalten.
    Ich sagte ihr auch was du machst ist nicht gut . Fremde Leute im Flur warten lassen und mich in Toilette mit schnelle Nummer verarschen so kommen keine Kunden mehr zu dir. Wer einmal so behandelt wird kommt nie wieder..
    Sie schrie zu mir " jeder 2 fällt drauf rein Conyoooooo"""
    :thumbdown:


    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    EDIT by NASTY: Es ist fraglich, ob der Bericht auf wahren Begebenheiten beruht!!!! Wer gleich 2 x ein und denselben Bericht zu einer Shemale per Copy und Paste postet, scheint eher ein persönliches Problem mit der TS zu haben und will hier auf diese Weise vermutlich üble Nachrede praktizieren!
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Schade Kimberly das du dich so stark verändert hast .
    Jetzt bist du nur noch am Abzocken .

    Hier gebe ich noch ein Bild dazu.
    :evil:
  • Dann kam Sie rein erwähnte lass auf Toilette machen. Ich sagte ok können versuchen..
    Da fing der Horror an nur Blasen geht da kein Zimmer frei ist ..
    70€ sollten blasen und doggy sein. Aber Geld wurde im Flur einkassiert .
    Wurde schnell abgefertigt und ständig wurde die Tür auf und zu gemacht...
    Ich musste leider abbrechen habe es nicht ausgehalten.
    Ich sagte ihr auch was du machst ist nicht gut . Fremde Leute im Flur warten lassen und mich in Toilette mit schnelle Nummer verarschen so kommen keine Kunden mehr zu dir. Wer einmal so behandelt wird kommt nie wieder..

    ----------------------------------

    Ganz ehrlich Aykut

    nimm es als Lehrgeld für Deine eigene Dummheit ... sorry

    Ich geh doch nicht zu einer TS Dame ins Appartement um dann auf Klo zu ficken. Abgesehen von einigen Tavernen Kenner macht das eigentlich niemand ?( :rolleyes:

    Aber was solls. Schön eng und gemütlich, bester Geruch und - Du hast selber Schuld !

    Davon abgesehen ist die Warnung sicher korrekt aber Du bist auch merkwürdig drauf...

    nix für ungut, ist ja dein Geld

    Gruss aus HH
  • Liebe Boy Hamburg danke für dein Statement.
    Ich bin so gutgläubig gewesen und habe ihr vertraut , dass Sie ihr versprechen einhält..

    Ihr habt recht ich betrachte es als Lehrgeld..
    Die Phantasie im Bad /WC sex zu haben, hat mein Gehirn stillgelegt.
    Ich habe auf meine Gurke gehört ..
    Ich bin um eine Erfahrung reicher .
  • Aykut schrieb:

    Liebe Boy Hamburg danke für dein Statement.
    Ich bin so gutgläubig gewesen und habe ihr vertraut , dass Sie ihr versprechen einhält..

    Ihr habt recht ich betrachte es als Lehrgeld..
    Die Phantasie im Bad /WC sex zu haben, hat mein Gehirn stillgelegt.
    Ich habe auf meine Gurke gehört ..
    Ich bin um eine Erfahrung reicher .
    Guter Beitrag - macht Dich sehr symphatisch :kassiopeia: :party1:

    P.S. nicht verraten, einige von uns haben schon Lehrgeld gezahlt - ich auch :rolleyes:
  • @guapo: weil Aykut einen türkisch klingenden Nick verwendet, darf ihn kein arabischer Mann im Flur stören oder wie ist dein Post zu verstehen...? Das wäre ja ne schräge Logik... Demnach würden dir fremde Männer aus dem gesamten lateinamerikanischen Bereich oder so, wenn sie vor dem Zimmer der Angebteten rumlungern, auch nichts ausmachen...?
  • Das kann man auch nicht genau, aber es lässt sich schon eine Tendenz/Wahrscheinlichkeit ableiten so ist z. B anzunehmen daß eine Person mit Asiatischem Aussehen eher aus dem Asiatischen Raum stammt als aus Elsass Lothringen :party1:
    Mahatma Glück Mahatma Pech Mahatma Gandi
    Man weiß im Leben vorher nie genau wat kann die.
  • das ist so geil... erinnert mich an gute alte Zeiten...

    ha ha ha

    :party1: :thumbsup: :thumbsup:


    ich hab auch mal auf einem Klo gewartet... es erschien eine ebenfalls im Appartement werkelnde TS Dame und und wollte ihren Schwanz geblasen bekommen - allerdings mit einem Unterschied ich war als nicht zahlender Freund/Bekannter vor Ort und wurde auch nicht gelinkt

    In dieser Zeit habe ich auch schon mal mit 2 fremden Männern in der Wohnküche gemeinsam gestanden und gewartet... keiner hat etwas gesagt - betretendes Schweigen:::

    Beliebt war auch, nach dem Klingeln Einlass zu bekommen, kurze Verhandlung/Begutachtung und ab ins Klo zum Warten, bis der "Gast" welcher sich noch im Zimmer befand, dann gegangen ist.

    Ich hatte damals Glück, befand mich absolut im Beuteschema diverser TS Damen und konnte in aller Regel immer umsonst vögeln. Witziger Weise auch in der Appartement Sczene.

    Die Gute alte Zeit liegt 20 Jahre zurück.... :rolleyes:
Transgirls Google Analytics Alternative