Top-Teaser

Erfahrungen mit aktuellen Transen in Raum 5 (Köln / Mönchengladbach)???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erfahrungen mit aktuellen Transen in Raum 5 (Köln / Mönchengladbach)???

      Hallo,
      ich geb es zu: Ich bin in nicht nur neu in diesem Thema sondern auch in diesem Forum.
      Ich möchte jetzt auch mal testen, ob ich Spass an einer SheMale habe. Besonders reizt mich der Gedanke, mich mit einem kräftigen Schwanz an einer weiblichen Figur zu beschäftigen.

      Auf die Gefahr hin, das ich jetzt foren-Regeln verletze u/o mich blamiere:
      Ich habe mal bei SR unter TS in Raum 5 gesucht und finde da u.a. diese Profile:

      Lucy aus Brasilien:
      http://www.6relax.de/club_girls_detail/name/trans_schoko_lucy/girl/transsexuelle_lucy/from_kategorie/transsexuelle/from_a/club_3205/region/grossraum-koeln



      Die blonde Luciana
      http://www.6relax.de/club_girls_detail/name/trans_luciana_xxl/girl/transsexuelle_luciana/from_kategorie/transsexuelle/from_a/club_16697/region/grossraum-koblenz-neuwied

      Und dann noch aus MG:
      Bianca
      6relax.de/club_girls_detail/na…sseldorf-moenchengladbach

      Patricia22
      6relax.de/club_girls_detail/na…sseldorf-moenchengladbach

      Hat schon jemand eine der TS-Damen kennen gelernt und kann einem Newbie Hinweise geben?

      Danke!

      Nicolaus
    • Ach naja - Forenregeln kann man eigentlich eher dadurch verletzen, wenn man andere dumm ankackt.

      Das was Du wahrscheinlich eher meinst ist, ob Du entsprechende Hilfe bekommst.
      Kleiner Tipp für die Zukunft - Links funktionieren meist oft nur begrenzte Zeit.
      Und da man ja will, dass andere einem helfen, sollte man es den Helfenden auch entsprechend einfach machen, etwas zu den Damen zu sagen, indem man Bilder und etwas mehr aussagekräftige Informationen zu den erfragten Damen postet, als einfach nur eine Linkliste hier in TS-Forum zu hauen und darauf zu hoffen, dass einem einer eine Empfehlung für die Herzdame ausspricht.

      ... zu den Damen in den jeweilig, einzelnen folgenden Beitägen ...

      „Der Clown bin nicht ich, sondern diese monströs zynische und unbewusst naive Gesellschaft, die eine ernste Miene aufsetzt, um ihren Wahnsinn zu verbergen.“

      (Salvador Dalí)


      Und für gute Laune ... MAXIMA-FM (en directo)
    • wahrscheinlich Fake: TS Binaca Sexy / TS Binaca
      Tel: 0151-45944643
      Mönchengladbach, Zur Burgmühle 33c
      7.OG, linker Flur bei Winter


      Über die Shemale wurde bereits kürzlich in einem anderen Thread gesprochen, als die TS-Lady noch in Bendorf war.
      Bei den Bilder handelt es sich um eine Shemale in Brasilien (Trans Julia Morena), die sich zum Zeitpunkt der Bendorf-Diskussion in São Paulo aufhält - meines Wissens nach, hat sich dies auch nicht geändert.

      Mehr zur Dame unter diesem Link: Transe Bianca, Transe in Bendorf - 0151-45944643

      Es würde mich nicht wunder, wenn die Transe in Kürze ihren Namen wecheslt - von daher schonmal zwecks Wiedererkennung die derzeitig, vermutlich geklauten, Bilder von Julia Morena.
      Dateien
      • 8475942-F3.JPG

        (26,47 kB, 72 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 8475942-F4.JPG

        (24,06 kB, 72 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 8475942-F5.JPG

        (35,48 kB, 95 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 8475942-F7.JPG

        (28,37 kB, 75 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 8475942-F9.JPG

        (30,58 kB, 74 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 8475942-F13.JPG

        (27,46 kB, 78 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 8475942-F14.JPG

        (29,77 kB, 74 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 8475942-F15.JPG

        (30,08 kB, 57 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 8475942-F21.JPG

        (28,62 kB, 69 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 8475942-F22.JPG

        (34,16 kB, 63 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 8475942-F23.JPG

        (29,4 kB, 62 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      „Der Clown bin nicht ich, sondern diese monströs zynische und unbewusst naive Gesellschaft, die eine ernste Miene aufsetzt, um ihren Wahnsinn zu verbergen.“

      (Salvador Dalí)


      Und für gute Laune ... MAXIMA-FM (en directo)
    • TS Patricia aka TS Alessandra aka TS Black Pearl aka TS Black Beauty

      Tel: 0152-10618866
      Mönchengladbach, Zur Burgmühle 33c
      7.OG, linker Flur bei Sommer

      Über die Shemale wurde bereits vor wenigen Tagen in einem anderen Thread diskutiert - scheinbar hat sie neben ihrem Sprachpoblem auch ein Verständnisproblem, was Service bedeutet.

      Mehr zu ihr unter diesem Link: TS Patricia, Transe in München, Stahlgruberring, (Tel. 0151-66082464 / 0151-71963529 / 0163-9785547) - auch bekannt als TS Allesandra / TS Black Pearl - Große Abzocke???


      „Der Clown bin nicht ich, sondern diese monströs zynische und unbewusst naive Gesellschaft, die eine ernste Miene aufsetzt, um ihren Wahnsinn zu verbergen.“

      (Salvador Dalí)


      Und für gute Laune ... MAXIMA-FM (en directo)
    • TS Lucy aka TS Schoko Lucy
      Tel: 0162-7473806
      Köln, Bochumer Str.

      Auch diese Shemale kommt aus Brasilien und arbeitet seit 2007 in Deutschland - anfangs war sie wohl auch recht viel Bodenseeraum und in Franken unterwegs.
      Hier mal ein Bericht aus der Zeit, als die Transe mit dieser Nummer 0174-7960944 in Konstanz, Horchstr. 4 gstaierte:

      Kommt aus Brasilien, schöner grosser Busen, lange glatte schwarze Haare, ihr Schwanz ist ca. 20cm. Geiles nuttiges Outfit, rote Lackstiefel und dazu rotes Lackkorsett.
      Wir einigten uns auf 150 Euro für den Stundenservice.
      Am Anfang war sie zurückhaltend,wir haben erst mal geknutscht,dabei wurde sie immer stürmischer.Dann begann ein sensationeller Blow Job (ohne Gummi) und dann durfte ich ihren schwarzen geilen Schwanz blasen.
      Ich leckte auch ihr Arschloch wo ich merkte das sie auf Zungenanal voll abfährt.
      Dann fickte mich Lucy mit ihrem Schwanz in meinen Arsch. Ich bat sie zuerst langsam zu machen weil ich Angst hatte das es schmerzt.
      Sie legte langsam los und steigerte langsam das Tempo bis sie mich richtig hart abfickte. Kurz bevor es Trans Schoko Lucy kam zog sie den Gummi ab und spritzte mir ihr Sperma in den Mund und ich schluckte alles und leckte ihren Schwanz noch sauber.
      Es war für mich mehr als perfekt. Wir haben uns anschl. noch ein bisschen unterhalten und dann mit einem Kuss verabschiedet.
      Weitere Erfahrungsberichte findes Du, wenn Du mit einem ihrer Namen oder ihrer Telefon-Nummer hier im Forum suchst.

      Hier zum Beispiel war die Performance der Transe offensichtlich nicht so der Bringer:

      TS Lucy in Köln, der tolale Reinfall

      Auch für diese Dame und damit die anderen User hier in der Shemale-Community wissen, um welche Dame es sich handelt, ein paar Bilder ...
      TS Lucy Transe Hannover-Laatzen Shemale Bild 01.JPGTS Lucy Transe Hannover-Laatzen Shemale Bild 02.JPGTS Lucy Transe Hannover-Laatzen Shemale Bild 03.JPG

      „Der Clown bin nicht ich, sondern diese monströs zynische und unbewusst naive Gesellschaft, die eine ernste Miene aufsetzt, um ihren Wahnsinn zu verbergen.“

      (Salvador Dalí)


      Und für gute Laune ... MAXIMA-FM (en directo)
    • Zusammenfassend kann man also sagen, dass pauschale Empfehlung für Shemales in dem von Dir genannten Raum Köln / Mönchengladbach nicht einfach auszusprechen sind.

      Hast Du denn schon Erfahrungen mit Transen oder war Deine Suche für das s.g. "Erste Mal mit einer Shemale"?
      Ich kann verstehen, dass dich das Exotische bei Shemales reizt, insbesondere wenn diese, wie den von Dir angefragten Latina-TS aus Brasilien kommen. Doch sollte nicht unerwähnt bleiben, dass viele dieser "jungen Hüpfer" nicht einen einzigen Brocken deutsch können und oftmals mit Telefonisten arbeiten, was man anhand der sich städnig ändernten Nummern oder diversen Erfahrungsberichten hier im TS-Forum lesen kann.

      „Der Clown bin nicht ich, sondern diese monströs zynische und unbewusst naive Gesellschaft, die eine ernste Miene aufsetzt, um ihren Wahnsinn zu verbergen.“

      (Salvador Dalí)


      Und für gute Laune ... MAXIMA-FM (en directo)
    • Nasty schrieb:

      Ach naja - Forenregeln kann man eigentlich eher dadurch verletzen, wenn man andere dumm ankackt.

      Das was Du wahrscheinlich eher meinst ist, ob Du entsprechende Hilfe bekommst.
      Kleiner Tipp für die Zukunft - Links funktionieren meist oft nur begrenzte Zeit.
      Und da man ja will, dass andere einem helfen, sollte man es den Helfenden auch entsprechend einfach machen, etwas zu den Damen zu sagen, indem man Bilder und etwas mehr aussagekräftige Informationen zu den erfragten Damen postet, als einfach nur eine Linkliste hier in TS-Forum zu hauen und darauf zu hoffen, dass einem einer eine Empfehlung für die Herzdame ausspricht.

      ... zu den Damen in den jeweilig, einzelnen folgenden Beitägen ...


      Danke für Deine ausführlichen Antworten und Hinweise!!!

      Ich wußte noch nicht, wie man Bilder dauerhaft einfügt (hab es inzwischen entdeckt).
      Und wußte nicht, das das erlaubt (Copyright) ist, auch wenn ich gesehen habe das manche dies machen.

      Ich habe tatsächlich noch keinerlei Erfahrung mit dem dritten Geschlecht und wollte mich erst mal hier informieren.
      Ich habe zu demThema auch bisher kaum Info-Quellen gefunden.

      Ich werde mal weiter stöbern ...

      Beste Grüße
      Nico
    • Ich kann, will und darf hier keine Rechtsberatung für Deutschland geben, doch das Forum wird hier von Katalonien aus betrieben, demzufolge müssten sich, sofern es um deratige Streitfälle geht, derartige Anliegen hier in spanischer oder gar katalanischen Sprache an das Gericht oder den Betreiber der Seite wenden.
      Abmahnungen in dem Sinne, wie man es hier in Deutschland her kennt, gibt es nicht - ebenso wird es auch hier mit dem Urheberrecht nicht so genau genommen, was immer wieder dazu führt, dass zum Beispiel manche Shemales ihre Youtube-Videos mit urheberrechtlich geschützter Musik für den deutschen Sprachraum gepserrt bekommen. Mehr passiert aber auch nicht!

      Ebenso sollte man wissen, dass die eigntlichen Eigentürmer von Bilder nicht die Webseite, sondern die Damen sind, welche dort inseriren - sofern keine vertraglich vereinbarte Rechteabtretung dieser an den jeweiligen Portalbetreiber vereinbart wurde, kann ein Portalbetraiber eigentlich nur etwas dagegen unternehmen, wenn man geistiges Eigentum in Form des Textes "klaut" - was aber auch erst nachgewiesen werden muss, dass der Urberber eines Inseratsstextes der Portalbetreiber ist. ;)

      „Der Clown bin nicht ich, sondern diese monströs zynische und unbewusst naive Gesellschaft, die eine ernste Miene aufsetzt, um ihren Wahnsinn zu verbergen.“

      (Salvador Dalí)


      Und für gute Laune ... MAXIMA-FM (en directo)
    Transgirls Google Analytics Alternative