Top-Teaser

Besuch bei Rubi Bezaubernd, 0152-24645174 - scharfe Shemale in Berlin

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Besuch bei Rubi Bezaubernd, 0152-24645174 - scharfe Shemale in Berlin

      Hier ein ganz kurzer Bericht zu Rubi Bezaubernd transgirls.de/shemales-Berlin/…ladies-shemales_1354.html
      rubi_bezaubernd-transgirls-transsexuelle-shemales-transen-escort-callgirl_415872_1354.jpg


      Ich war eine Stunde bei ihr und bin sehr zufrieden wieder gegangen.

      Sie sieht absolut so gut aus, wie auf den Fotos, wenn auch das Haar derzeit nicht ganz so lang ist, wie auf einigen ihrer Bilder.

      Nach einer schon einige Tage andauernden Kommunikation, weil ich Terminschwierigkeiten hatte, hat es nun endlich geklappt.

      Da ich kein Freund von Quickies bin, habe ich - wie schon erwähnt - die Stunde gebucht und es nicht bereut.
      Rubi ist sicherlich etwas teurer als die durchschnittlichen 150460. Dafür durfte ich aber auch mit einer ausgesprochen hübschen, attraktiven Lady zusammen sein, die zudem alle meine Wünsche im verabredeten Rahmen erfüllt hat.
      Ihre Wohnung ist sehr angenehm gewesen, viel besser als das Umfeld und das Treppenhaus erwarten ließen.
      Details über den Ablauf mag ich diesmal irgendwie nicht berichten. Nur soviel, dass man gut beraten ist, ihr ohne Scheu zu sagen, was man erleben möchte. In meinem Fall hat sie sich mir die ganze Zeit mit einer angenehmen Leidenschaft gewidmet, so dass ich mich die ganze Zeit willkommen gefühlt habe. Das ist leider nicht bei allen Damen selbstverständlich. Sie sorgte für angenehme, entspannte Stimmung und es fiel leicht, sich bei ihr fallen zu lassen. Alles selbstverständlich safer Sex.
      Sie sieht nicht nur überdurchschnittlich gut aus sondern ist auch eine sehr angenehme, intelligente und sympathische Gesprächspartnerin für den Smalltalk danach.
      Ihre Figur ist herrlich knackig und sehr schön proportioniert. Ihre Haut ist weich und wie alles an ihr extem gepflegt, wohlduftend und wohlschmeckend.
      Am Ende erfuhr ich im Gespräch, dass sie es aus Zeitgründen nicht geschafft hatte, sich ihren eigenen Ansprüchen genügend zu schminken vor dem Termin. Daraufhin sah ich überrascht noch einmal intensiv in ihr hübsches Gesicht und muss sagen, das stimmte. Ich konnte kein Makeup erkennen und dennoch, es ist mir bis dahin nicht aufgefallen, weil sie ganz offensichtlich auch von Natur aus schon sehr schöne Gesichtszüge hat, dunkle Wimpern und schöne Augen. Mir hat es dahingehend an nichts gemangelt.

      Insgesamt absolut wiederholenswert, wenngleich ich mir so eine exklusive Zeit nur selten leisten kann. Nach der Erfahrung bleibt für mich aber übrig, lieber weniger oft und dafür rundum schön.

      Meinen angestrebten Besuch in der Kopenhagener Straße habe ich letztlich nicht weiter angepeilt, weil ich irgendwie keine Lust hatte, in einem Etablissement mit Empfangsdame und möglicherweise von außen kontrollierter Zeit unter Beobachtung zu stehen. Vielleicht hole ich das irgendwann einmal nach.
    • Wie oben geschrieben hat sie eben keinen 150460-Tarif sondern sie nimmt mehr für die Stunde. Es waren 200460, was nicht meinen normalen Möglichkeiten entspricht aber dennoch eine absolut gute Investition war.
      Sie ist rasiert.

      Rubi ist schon etwas Besonderes denke ich. Hebt sich deutlich vom Durchschnitt ab.

      The post was edited 1 time, last by Hallodrian ().

    • Ich war schon einige Male in der Kopenhagener Str.. Es gibt dort keine Empfangsdame. Wenn Du bei TS klingelst öffnet diejenige, die grade frei bzw. in der Nähe der Tür ist. Ich bin immer freundlich und nett empfangen worden. Das letzte Mal vor Weihnachten war ich bei May und es war sehr gut, um nicht zu sagen phantastisch...
      Man sollte sich vom Umfeld (Hinterhaus und direkt an der Ringbahn) in der Kopenhagener nicht abschrecken lassen. Zumindest derzeit sollte es sich lohnen... :bananafuck:
    • Hallo Hallodrian und alle anderen hier im Forum,

      Danke schön für deinen kurzen Bericht. Warum ich hier schreibe ist folgender. Ich bin schon längere zeit hier im Forum angemeldet und verfolge ab und zu die Kommentare der Forumsmitglieder. Nun ist es für mich an der Zeit, selbst meine Erfahrung zu sammeln und eventuell später davon zu berichten. Aus diesen Grund habe ich letzte Woche den Kontakt mit Rudi Bezaubernd aufgenommen. Leider war Sie zu meiner freien Zeit nicht besuchbar. So haben wir für diese Woche einen Telefontermin vereinbart um einen für Donnerstag möglichen Zeitraum zu finden. Ich hoffe das es zu einem Treffen kommt. Aus diesen Grund richtet sich meine bitte an Hallodrian oder an denen die Rubi schon mal besucht haben. Meine Aufregung ist jetzt schon relativ hoch 8| Vielleicht kann der ein oder andere mir noch ein paar Fragen beantworten. z.b. Ich möchte gerne mal der passive Part sein und eventuell etwas Poppers nehmen. Haben die Damen das vor Ort oder nimmt man selber etwas mit. Wie reagiert Rubi auf sowas? Ich bin da etwas Ratlos. Möchte ja nichts falsch machen. Ich glaube auch das ich bei diesen wunderschönen Anblick sprachlos werde. Ist Rubi gerne aktiv? Wie bereitet Ihr euch, auf solch ein aufregendes Ereignis vor? Vielleicht mache ich mir zu viele Gedanken. Etwas Schützenhilfe von Euch wäre toll und ich werde zu Dank einen ausführlichen Bericht schreiben. :thumbdown:
    • Hi,

      Also nach meiner Erfahrung haben die Damen die Chem friendly sind (also Poppers) das Zeug auch häufig da haben. Zur Nummer sicher kannst du's natürlich auch selber kaufen (Sexshop oder Internet) Vorfreude ist die schönste Freude also genieße es;)
      Bei kurzfristigen Konzentrations-Störungen helfen Schläge auf die Backe :D

      Viel Glück und Spaß

      Gruß Command
      Mahatma Glück Mahatma Pech Mahatma Gandi
      Man weiß im Leben vorher nie genau wat kann die.
    • sicobln wrote:

      Hallo Hallodrian und alle anderen hier im Forum,

      Danke schön für deinen kurzen Bericht. Warum ich hier schreibe ist folgender. Ich bin schon längere zeit hier im Forum angemeldet und verfolge ab und zu die Kommentare der Forumsmitglieder. Nun ist es für mich an der Zeit, selbst meine Erfahrung zu sammeln und eventuell später davon zu berichten. Aus diesen Grund habe ich letzte Woche den Kontakt mit Rudi Bezaubernd aufgenommen. Leider war Sie zu meiner freien Zeit nicht besuchbar. So haben wir für diese Woche einen Telefontermin vereinbart um einen für Donnerstag möglichen Zeitraum zu finden. Ich hoffe das es zu einem Treffen kommt. Aus diesen Grund richtet sich meine bitte an Hallodrian oder an denen die Rubi schon mal besucht haben. Meine Aufregung ist jetzt schon relativ hoch 8| Vielleicht kann der ein oder andere mir noch ein paar Fragen beantworten. z.b. Ich möchte gerne mal der passive Part sein und eventuell etwas Poppers nehmen. Haben die Damen das vor Ort oder nimmt man selber etwas mit. Wie reagiert Rubi auf sowas? Ich bin da etwas Ratlos. Möchte ja nichts falsch machen. Ich glaube auch das ich bei diesen wunderschönen Anblick sprachlos werde. Ist Rubi gerne aktiv? Wie bereitet Ihr euch, auf solch ein aufregendes Ereignis vor? Vielleicht mache ich mir zu viele Gedanken. Etwas Schützenhilfe von Euch wäre toll und ich werde zu Dank einen ausführlichen Bericht schreiben. :thumbdown:
      Nur keine Aufregeng. Nee, schon klar. ich bin auch immer noch aufgeregt, wenn ich zum date erscheine. Erst recht, wenn es so eine extrem schöne Frau wie Rubi ist.
      Am besten, du bist ehrlich und sagst ihr ganz klar, dass du aufgeregt bist. Sie geht dann ganz sicher auf dich ein, so dass du ruhiger wirst und es mit ihr genießen kannst. Sie ist eine sehr nette Person und keinesfalls affektiert oder divenhaft, wie ich das schon bei einigen wenigen anderen erleben musste. Fürs erste Mal ganz sicher keine schlechte Wahl.
      Ihr süßer Schwanz ist meiner bescheidenen Meinung nach guter Durchschnitt in Sachen Größe, so wie meiner auch. Wenn ich keine Komplexe im Vergleich hatte, sondern Gleichstand in etwa festgestellt habe, dann ist sie sicherlich richtig für die Entjungferung. Ich habe auch schon daran gedacht, es das nächste Mal bei ihr zu versuchen, wenn nicht eine andere zuvor kommt.
      In Sachen Poppers oder anderer Substanzen bin ich nicht der richtige Ansprechpartner, weil ich Drogen im engeren Sinne wie auch aus meiner Sicht riskante Medikamente meide bzw. ablehne. Keine Ahnung ob Rubi so etwas verwendet oder da hat. Mir wurde dergleichen nicht angeboten. Ein wenig merkwürdig kommt mir die Frage dabei schon vor, wenn du doch noch Anfäger in Sachen TS bist. Mein Rat wäre also, zunächst mal alles auf natürlichem Weg versuchen und Finger weg von den Drogen. Informiere dich gut über Poppers, kann aufs Herz gehen im Extremfall und mit sofortiger Wirkung. Rubis Schwanz passt ganz sicher auch so schmerzfrei hinten rein. Der Uro steckt zwei Finger rein und dicker kann Rubis Teil auch nicht sein...ganz sicher aber zärtlicher.
      Ansonsten und trotzdem ich noch nahezu Anal-Jungfrau bin, empfehle ich dir mal Google zur analen Reinigung und Vorbereitung zu bemühen. Ich gehe immer gut gespült zu den Damen, weil ich ja nicht vorher weiß, ob ich mich nicht doch mal ficken lassen will, es auch andere schöne Praktiken in der Region gibt und man(n) immer überall sauber und appetlitlich sein sollte, wenn man mit jemandem intim wird :rolleyes:
      ich wünsche viel Erfolg, Genuss und hoffe auf eine positive Rückmeldung von dir, gerne ohne Details (wie bei mir auch).
    • Danke Hallodrian für deine schnelle Antwort,

      Du hast sicherlich Recht wenn meine Aussage dir merkwürdig erscheint. Aber wenn man noch nie bei einer TS war, muß es nicht bedeuten das man nicht schon mal Poppers und Spielzeug ausprobiert hat. Wenn Du verstehst was ich meine :whistling: Aber trotzdem vielen herzlichen Dank für deine schnelle Antwort und vielleicht kann mir doch noch jemand eine Auskunft über Rubi und Ihren eventuellen aktiven Part geben
    • sicobln wrote:

      Danke Hallodrian für deine schnelle Antwort,

      Du hast sicherlich Recht wenn meine Aussage dir merkwürdig erscheint. Aber wenn man noch nie bei einer TS war, muß es nicht bedeuten das man nicht schon mal Poppers und Spielzeug ausprobiert hat. Wenn Du verstehst was ich meine :whistling: Aber trotzdem vielen herzlichen Dank für deine schnelle Antwort und vielleicht kann mir doch noch jemand eine Auskunft über Rubi und Ihren eventuellen aktiven Part geben
      OK, das mit Poppers und Spielzeug leuchtet ein. Hätte ich auch selber dran denken können.
      Rubi bietet definitiv auch aktiv an. Hat sie mir auch in unserer Verabredung ganz klar so zugesagt, nur ich habe es nicht in Anspruch genommen.
      Du musst nicht auf irgendwelche Auskünfte dritter hier warten. Damit hältst du dich nur selber vom besuch ab (und ich fürchte, das schiebst du deshalb auch vor, nichts für ungut). Schreib sie an (whatsapp) oder ruf sie gleich an. Sie ist nett und kann ausgezeichnet Deutsch.
      Ab jetzt. Nicht warten. Das Leben ist kurz und Trans-Ladies sind echt geil und machen uns Freude :saint:
    • Rubi war vor einiger Zeit auch mein erstes Mal. Das habe ich auch so kommuniziert. Sie war fantastisch. Auch ohne Chemie hat es überhaupt nicht weh getan. Das liegt zum einen sicherlich an ihrer Größe, zum anderen aber ganz sicher auch an ihrer Erfahrung und Sensibilität. Sie war zärtlich, vorsichtig und hat es von Anfang an geschafft, die richtige Atmosphäre herzustellen. Du musst dir absolut keine Sorgen machen!
    • So liebe Freunde des 3 Geschlechts, ich habe es getan. Ich war heute bei Rubi. Alles positive was hier geschrieben wurde stimme ich zu. Gestern Kontaktaufnahme total unkompliziert und freundlich. Ich also aufgeregt und sauber auf den weg gemacht. Die Tür ging auf, mein Gehirn blieb draußen. Liebevolle Begrüßung und ab da weiß ich nicht mehr :D Es ist ja Geschmacksache aber so ein schönes Wesen <3 Ich habe immer gehofft ich bin am drive in. :P einpacken-mitnehmen. Sie ist so unglaublich schön das ich wohl verliebt bin :saint: Danke euch für die zustimmenden Worte die mich zu ihr gebracht haben.
    • Hallo, Rubi sieht wirklich klasse aus, hätte bisher nicht das Vergnügen aber würde das gern nachholen.
      Sie ist auch sicher aktiv ja ? Und wo besucht man Sie? Also ich will keine Adresse sondern, ist es ein Club?Oder diskret in her Wohnung oder oder

      Danke euch
    • Rene123 wrote:

      Hallo, Rubi sieht wirklich klasse aus, hätte bisher nicht das Vergnügen aber würde das gern nachholen.
      Sie ist auch sicher aktiv ja ? Und wo besucht man Sie? Also ich will keine Adresse sondern, ist es ein Club?Oder diskret in her Wohnung oder oder

      Danke euch
      Sorry, die Frage jetzt erst gesehen.
      Falls es noch aktuell ist für dich.
      Rubi empfängt in einer (ihrer) Privatwohnung, sehr diskret.
    Transgirls Google Analytics Alternative