Top-Teaser

TS Aura (Tel 015731956847) in Hamburg, Marschnerstieg - Erlebnis mit der Shemale

    • Lunares schrieb:

      MrBojangles schrieb:

      Was mich grade ein bißchen stutzig macht ist die Kette mit dem Kreuz. Hab mal irgendwo gelesen das sei ein versteckter Hinweis auf den sogenannten katholischen Service. Ich will da aber weißgott nichts unterstellen, bitte nicht falsch verstehen und und für den Fall entschuldige ich mich schon mal. Trotzdem würde es mich grundsätzlich interessieren, weiß da jemand mehr darüber?
      @MrBojangles
      es wird immer abstruser mit irgendwelchen Unterstellungen ohne scheinbar die Person zu kennen, weißt Du eigentlich was Du mit solchen Unterstellungen auslöst?
      Hauptsache der Mund geht auf und zu.
      @Lunares bitte erst ganz genau lesen und mich dann erst anmachen.

      Das war einfach nur eine Frage die mir bei dem Bild durch den Kopf ging. NATÜRLICH muss das in diesem Fall nichts heissen, ist mir schon klar.

      Es ging mir auch nicht um Aura, sondern war eine allgemeine Frage, die vielleicht von allgemeinem Interesse sein könnte. Dafür ist das Forum ja schließlich auch da. Ich dachte ich hätte das ausreichend betont und habe kein Interesse daran irgend jemanden zu diffamieren.

      Hab aber jetzt selbst nochmal gegoogelt, Verlinkungen oder Zitate spare ich mir aber, weil ich diese Foren und deren Sprache einfach nur widerlich finde. Aber das kann ja jeder selbst. Ende.

      Nix für ungut :party1:
      Es sind die Begegnungen mit Menschen die das Leben lebenswert machen :party1:
    • Die Diskussion über den s.g. "Katholischen Service" habe ich abgetrennt und in einen extra Thread im Internen Bereich dieser Community eröffnet - hier geht es zur weiteren Diskussion bzgl. des s.g. Kahtolischen Services: Katholischer Service - Begriff und Bedeutung in der Prostitution

      Hier bitte NUR weitere Erfahungen und Erlebnisse, welche direkt mit der Shemale TS Aura in Hamburg zu tun haben. ;)

      Merci - Nasty

      „Der Clown bin nicht ich, sondern diese monströs zynische und unbewusst naive Gesellschaft, die eine ernste Miene aufsetzt, um ihren Wahnsinn zu verbergen.“

      (Salvador Dalí)


      Und für gute Laune ... MAXIMA-FM (en directo)
    • Lunares schrieb:

      MrBojangles schrieb:

      Was mich grade ein bißchen stutzig macht ist die Kette mit dem Kreuz. Hab mal irgendwo gelesen das sei ein versteckter Hinweis auf den sogenannten katholischen Service. Ich will da aber weißgott nichts unterstellen, bitte nicht falsch verstehen und und für den Fall entschuldige ich mich schon mal. Trotzdem würde es mich grundsätzlich interessieren, weiß da jemand mehr darüber?
      @MrBojangles
      es wird immer abstruser mit irgendwelchen Unterstellungen ohne scheinbar die Person zu kennen, weißt Du eigentlich was Du mit solchen Unterstellungen auslöst?
      Hauptsache der Mund geht auf und zu.
      Er hat ihr ja nichts unterstellt. Lediglich hat er darauf hingewiesen, dass er schon von diesem versteckten Hinweis gelesen hat. Von meiner Seite vielen Dank @MrBorjangles - diese Info war mir neu und ich bin immer daran interessiert neues zu erfahren :-).
      Lieber einen Schwanz im Mund als einen Spatz in der Hand...
    • MrBojangles schrieb:

      @Lunares bitte erst ganz genau lesen und mich dann erst anmachen.

      Das war einfach nur eine Frage die mir bei dem Bild durch den Kopf ging. NATÜRLICH muss das in diesem Fall nichts heissen, ist mir schon klar.

      Es ging mir auch nicht um Aura, sondern war eine allgemeine Frage, die vielleicht von allgemeinem Interesse sein könnte. Dafür ist das Forum ja schließlich auch da. Ich dachte ich hätte das ausreichend betont und habe kein Interesse daran irgend jemanden zu diffamieren.

      Hab aber jetzt selbst nochmal gegoogelt, Verlinkungen oder Zitate spare ich mir aber, weil ich diese Foren und deren Sprache einfach nur widerlich finde. Aber das kann ja jeder selbst. Ende.
      Lunares hat schon ganz genau gelesen . Wenn man so einen hanebüchenen Zusammenhang herstellt , zwischen Kreuz tragen und AO Service ,dann sollte man nicht noch die beleidigte Leberwurst spielen . Ich habe selbst mal gegoogelt und auch in AO Foren keinerlei Hinweis gefunden ,daß ein Kreuz irgendein Geheimzeichen unter den dortigen Mitgliedern wäre ,geschweige denn ein gängiges. Da brauchst Du auch nicht scheinheilig schreiben ,es ginge ja gar nicht um Aura.Vielleicht kannst Du ja deine Google Suche veröffentlichen ,daß zumindest die Behauptung stimmt , ein Kreuz wäre ein besagtes Zeichen .
    Transgirls Google Analytics Alternative