Top-Teaser

Besuch bei Ts Mia in Oldenburg, 0151-40526653 - Shemale-Erfahrungsbericht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tja...hier ist der Fehlende!!! ;)

      Naja...ich bin eher ein "Frischling" und würde erstmal gerne meine Selbsterfahrung machen und mich alleine in das Abenteuer stürzen. Ich hoffe Sie ist da noch etwas rücksichtsvoll und verlangt da nicht gleich Wunder...werde mich da einfach überraschen lassen.

      @translover: vielleicht ergibt sich da ja mal was...wenn ich auf den Geschmack gekommen bin...:-D
    • Moin Moin,
      auch ich war wieder die Tage bei Mia. Wie immer einfach geil. Diesesmal habe ich, animiert durch die Berichte hier, mitten im Spiel ihr Gummi entfernt und sie weiter geritten..Seufz...Es hat uns beiden gefallen. Der Abschluß war dann Sie mich von hinten vor dem großen Spiegel. Ein toller Anblick. Abgespritzt hat sie allerdings nicht in mir sonder viel später auf ihrem Bauch. Oft darf ich nicht mehr hingehen..grins..werde noch abhängige.War etwas mehr als eine Stunde bei ihr.
      Gruß
      Translover
    • Vielen Dank für deinen Bericht @translover1970 . Ob nun mit oder ohne will ich an dieser Stelle gar nicht bewerten. Du siehst selber, dass du dir darauf bezogen nicht nur Likes einhandelst.

      Davon abgesehen scheint Mia nach den sich mehrenden positiven Berichten eine Reise Wert zu sein ... ich werde sie jedenfalls im Auge behalten und hoffen, dass sie mal in meine Nähe kommt.

      Kannst du noch etwas dazu sagen, wie sie ausgestattet ist. Für mich ein nicht ganz unwichtiger Aspekt :rolleyes:
      Immer Mensch bleiben ;)
    • Das mit oder ohne kann ja jeder halten wie er will
      Ist für mich kein no go Grund und auch keiner für Dislikes
      Ich sorge dafür das das Gummi halt drauf ist
      und wer es anders hält....bittesehr
      Wir sind alle Erwachsen und aufgeklärt und nicht hier um mit Steinen auf andere Leute zu werfen
      Wie sollten froh über Berichte jeder Art sein um uns hier unsere Meinung zu bilden
      So oder so
    • Personen, die bewußt und gewollt AV mit Personen aus einer Risikogruppe ausführen, erhalten grundsätzlich ein Dislike von
      mir, hier im Forum, wie auch im realen Leben.

      Jeder ist für sein Leben selbst verantwortlich und wer es riskieren möchte - bitte sehr, find' ich absolut legitim.(!)

      Aber wir erahnen doch alle, dass exakt die selben Risikoliebenden, beim nächsten GV/AV mit der neuen Bekanntschaft
      aus dem Club, der Bar, der Onlinebörse, KEIN Kondom benutzen werden und damit evtl. Menschen, die das Leben lieben,
      mit einer tödlichen Krankheit anstecken.
    • Steve ich bin da bei Dir....
      Dislikes aber verprellen hier User Berichte abzugeben...
      Von Berichten lebt das Forum und auch ich gucke hier gerne mal bevor ich eine Shemale besuche....
      Lese ich jetzt was hilft mir der Bericht bei der Entscheidung das Gummi halt drauf zu lassen
      Also ziehe ich was positives aus dem Bericht und verzichte z.B auf orale Aufnahme.
      Andere ziehen daraus den Schluss gar nicht hin zu gehen und wer auf bareback steht geht gerade deswegen hin....
      Alle ziehen aber Nutzen aus dem Bericht
      Insofern ist es einfach kontraproduktiv einfach nur weils ohne Conti war zu disliken
      Dir wurde ja auch geholfen weil ich entnehme Deinem Post das Du die Shemale von Deiner Liste falls sie drauf war gestrichen hast.
      Also sind auch Bareback Berichte hier hilfreich

      Was anderes ist total Niveaulose Schreibweise, Beleidigungen etc natürlich

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tuffelkater ()

    • Tuffelkater schrieb:

      Steve ich bin da bei Dir....
      Dislikes aber verprellen hier User Berichte abzugeben...
      Von Berichten lebt das Forum und auch ich gucke hier gerne mal bevor ich eine Shemale besuche....
      Lese ich jetzt was hilft mir der Bericht bei der Entscheidung das Gummi halt drauf zu lassen
      Also ziehe ich was positives aus dem Bericht und verzichte z.B auf orale Aufnahme.
      Andere ziehen daraus den Schluss gar nicht hin zu gehen und wer auf bareback steht geht gerade deswegen hin....
      Alle ziehen aber Nutzen aus dem Bericht
      Insofern ist es einfach kontraproduktiv einfach nur weils ohne Conti war zu disliken
      Dir wurde ja auch geholfen weil ich entnehme Deinem Post das Du die Shemale von Deiner Liste falls sie drauf war gestrichen hast.
      Also sind auch Bareback Berichte hier hilfreich

      Was anderes ist total Niveaulose Schreibweise, Beleidigungen etc natürlich



      Tuffelkater, das seh' ich anders.

      Es ist ein Forum, kein Berichte-Hochjubel-Club, Diskurse und Kontroversen gehören dazu.

      Bei aus meiner Sicht grobem Fehlverhalten äußere ich mich kritisch, auch durch Dislikes,
      bin nicht bereit wegzuschauen, nur weil sich der Kritisierte dadurch vielleicht ungeliebt fühlen
      könnte.

      Und ich meine mit grobem Fehlverhalten nicht das Verletzten irgendeiner Etikette, nicht das Gefärden
      der eigenen Gesundheit, sondern die (mit größter Wahrscheinlichkeit) Inkaufnahme, dass
      Dritte in der Folge erhebllichst zu Schaden kommen!

      Lieber ein Bericht weniger, aber dafür vielleicht einer mehr, der aufwacht!
    • Tuffelkater schrieb:

      Also dann hab ich mich mit meinem Statement grob Fehlverhalten. ..wurde ja gleich Disliked....
      Interessant na jeder geht mit konstruktiver Kritik hier auf seine Art um :D

      Nöh, wollte nur das Zitat-Knöpfchen drücken, hatte die Lesebrille nicht auf und bin auch noch mit der Maus verrutscht... :rolleyes:
      Gebe Dir jetzt ein Like, um diese Scharte wieder auszuwetzen.
    • Klar ist letztlich jeder für selbst verantwortlich und kann seine Entscheidungen frei treffen.

      Ich finde es auch noch ok, hier über ein AO-Erlebnis zu berichten - aber es kommt darauf an wie. Wenn der Bericht ausdrückt, dass es total geil war, man es kaum erwarten kann, es wieder zu tun und damit andere animiert, das auch zu tun, dann hat so ein Bericht hier meiner Meinung nach nichts verloren.

      AO im paysex zu betreiben ist ein Fehler. Trotzdem kann es passieren (mir selten auch schon), wir sind Menschen... Aber werben sollte man hinterher nicht dafür.
    • Jein würde ich da mal sagen.
      Ich bin jetzt schon 30 Jahre im Paysex mit Shemales unterwegs.
      Am Anfang waren es mehr Biofrauen als Shemales dafür mit Strap on..nun sind es mehr Shemales...

      In dieser Zeit und zumal als mein Hintern noch jung und knackig :thumbsup: war hat mehr als eine Shemale versucht im Eifer des Gefechtes oder mit purer Absicht blank einzulochen.
      Das passierte in regelmässigen Abständen und ich war immer höllisch auf der Hut und richtig unenspannt bis das Conti drüber war.
      Und selbst da gab es Kanditatinnen die es nach dem Wechsel der Stellung mit zweitem
      Zwischenblasen danach wieder ohne versuchten...

      Und das ist bestimmt schon vielen alten Hasen hier passiert
      Bisher konnte ich mich immer erfolgreich dagegen wehren bzw es sofort merken und unterbinden.
      Die Stimmung war aber versaut zumindest bei mir weil das Vertrauen irgendwie immer weg war ein bis zweimal sogar zum Abbruch meinerseits führte.
      Es gab vor 30 Jahren kein Netz was warnte oder drauf aufmerksam machte und auch kein Erfahrungsbericht oder Austausch...
      No learning is for free hieß es damals :D

      Ich sehe das also als Warnung an und insofern sind die Berichte hilfreich egal wie sie verfasst sind.

      Nämlich gar nicht erst hin zu gehen bei den Shemales....
      Sollte mich der Hafer dann doch stechen weil sie einfach unglaublich aussieht pass ich wie nen Luchs auf und lasse mir auf sicher nicht die Mandeln lackieren.
      So wie jede Medalie hat also auch diese für mich 2 Seiten

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Tuffelkater ()

    • Tuffelkater schrieb:

      ... hat mehr als eine Shemale versucht im Eifer des Gefechtes oder mit purer Absicht blank einzulochen.
      Das passierte in regelmässigen Abständen und ich war immer höllisch auf der Hut und richtig unenspannt bis das Conti drüber war.
      ...


      Und das ist bestimmt schon vielen alten Hasen hier passiert ...
      Ehrlich, mir noch nie
      und ich habe nun ca. 3 Jahrzehnte Shemale-Erfahrung hinter mir
      und war früher sicherlich auch jung und knackig (heute nur noch knackig)
      liegt aber sicherlich auch daran dass ich immer die Missio präferierte
      und in der Position ist es schwerlich einem ein X für ein U vorzumachen.
      Gruß :kassiopeia:



      Süddeutschlands größter Transenfreund!
    • Nach meiner Erfahrung würde ich davon ausgehen, dass eine große Zahl der Ladies hier öfter Baresex hat. Da wird es mit dem "gar nicht erst hingehen" ( Tuffelkater ) gar nicht so leicht.
      Es ist schwierig das hier näher auszuführen, da man schnell Unschuldige mit in eine Schublade steckt und ich schon gar nicht namentlich TS nennen werde von denen ich sicher bin in Puncto AO
      Wer sicher sein will... Alles komplett safe verlangen !
    Transgirls Google Analytics Alternative