Top-Teaser

Top TS Afrodita XXL - Infos zur Shemale

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @hettrans einen feinen Bericht hast du da abgeliefert! Kompliment!
      Ich kenne Afrodita schon sehr lange und kenne sie genau so wie du sie beschrieben hast, freundlich und symphatisch.
    • paul99 schrieb:

      Weiter oben schreibe ich "Macht Lust auf, geh mal selber hin".


      Sorry ich muss mich korrigieren "Macht Lust auf, geh mal selber hin und Kohle verbrennen"
      Ich stimme dem Bericht von Hettrans völlg zu alles so wie beschrieben.

      Nur jetzt das aber.
      Ich glaube Hettrans hat vor Geilheit einiges nicht so wirklich empfunden.
      Das beste was sie an Sprachschatz hat nennt sich "slowly".

      So oft wie ich slowly gehört habe kann ich garnicht zählen.

      Egal welche Körperstelle da zum anfassen war slowly, slowly, slowly.

      Beim blasendas gleiche man war das ätzend.

      Noch ätzender war das das Teil nicht einmal richtig steif bzw. groß wurde.
      Das einzige, ja die Titten sind richtig Top gemacht worden aber auch hier slowly die sind neu und erst im April gemacht.

      Ja habe ich irgendiwe verstanden nur nicht den Rest.

      Dann war sie mir zu durchgeknallt, es kam durch die Art nie Stimmung auf.

      Für mich ein absoluter Flop.
      Wiederholung -0,00%
      Ja genau so war es bei mir auch..... verstehe nicht wie man sie auf einmal in den Himmel loben kann.... bei mir war auch immer slowly.... kaum das ding im mund war sie wieder am meckern..... total der beschiss... nur kohle kassieren
    • Tosito28 schrieb:

      Ja genau so war es bei mir auch..... verstehe nicht wie man sie auf einmal in den Himmel loben kann.... bei mir war auch immer slowly.... kaum das ding im mund war sie wieder am meckern..... total der beschiss... nur kohle kassieren
      Puuh ja. Ich hatte die unterschiedlichen Berichte auch vorher gelesen. Deinen hier zB auch.

      Tosito28 schrieb:

      trotzdem war ihr schwanz riesig und es hat mir spaß gemacht ihn zu blasen, ich wurde aber ständig aufgehalten weiter zu lutschen, hatte das gefühl das sie sonst spritzt.
      So unterschiedlich können die Erwartungen sein. Genau das was du hier beschrieben hast, erregt mich ungemein. Du fandest es langweilig und mir hat es Riesenspaß gemacht diesen Prügel in meinem Mund hart zu machen.
      Einmal hat sie auch telefoniert während ich geblasen habe. Als ich merkte, dass er immer die gleichen Fragen stellte, habe ich das Telefon übernommen, um währenddessen mit der anderen Hand an ihrem Schwanz weiter zu spielen.
      Fand ich geil und hätte gerne länger mit ihm telefoniert, hat nur leider schnell aufgelegt.
      Bei mir steht alles auf Dreier. Ob nun mit Naomi, Angelyck oder Bimba
    • Ich war vor einige Zeit bei Naomi Black Hammer(Bericht folgt noch) und ich finde sowohl Afrodita als auch Naomi imposant.
      Beide haben feste Haut und große Brüste. Naomis Brüste sind größer und sehen passend zu ihrer insgesamt großen Figur einfach imponierend aus.
      Der Schwanz von Naomi ist länger und richtig dick, wenn er hart ist. Und er war richtig, richtig hart. Sehr aufregender Anblick für mich.
      Alles groß bei Naomi und mit stehendem Schwanz - WOW - Grandios und hat mich geil gemacht.
      Beide Hände voll an Naomis Schwanz und diesen fassen, bearbeiten hart und härter werden lassen. Geil, richtig geil.
      Wie gesagt ein riesiger Schwanz und sehr geil, nur den Umfang von Afrodita hat sie nicht. Jedenfalls nicht unten am Schaft. Oben an der Eichel würde ich sagen ungefähr gleich oder eventuell sogar Naomi etwas dicker.
      Gewaltig beide, das auf jeden Fall.
      Ich glaube diesen Sommer steht noch eine Fahrt zu Angelique an und nächstes Jahr dann Brasilien (wohl eher ein Traum, aber schön wär's schon :) )
      Bei mir steht alles auf Dreier. Ob nun mit Naomi, Angelyck oder Bimba
    • hettrans schrieb:

      Ich war vor einige Zeit bei Naomi Black Hammer(Bericht folgt noch) und ich finde sowohl Afrodita als auch Naomi imposant.
      Beide haben feste Haut und große Brüste. Naomis Brüste sind größer und sehen passend zu ihrer insgesamt großen Figur einfach imponierend aus.
      Der Schwanz von Naomi ist länger und richtig dick, wenn er hart ist. Und er war richtig, richtig hart. Sehr aufregender Anblick für mich.
      Alles groß bei Naomi und mit stehendem Schwanz - WOW - Grandios und hat mich geil gemacht.
      Beide Hände voll an Naomis Schwanz und diesen fassen, bearbeiten hart und härter werden lassen. Geil, richtig geil.
      Wie gesagt ein riesiger Schwanz und sehr geil, nur den Umfang von Afrodita hat sie nicht. Jedenfalls nicht unten am Schaft. Oben an der Eichel würde ich sagen ungefähr gleich oder eventuell sogar Naomi etwas dicker.
      Gewaltig beide, das auf jeden Fall.
      Ich glaube diesen Sommer steht noch eine Fahrt zu Angelique an und nächstes Jahr dann Brasilien (wohl eher ein Traum, aber schön wär's schon :) )


      Hallo
      Kann ich einige Details zum Vergleich zwischen Afrodita und Naomi fragen? :D
      Ist Naomi länger? Wie viel? Was sind die "echten" Maßnahmen in cm von beiden?
      Vielen Dank im Voraus
    • DonZa schrieb:

      Kann ich einige Details zum Vergleich zwischen Afrodita und Naomi fragen?
      Ist Naomi länger? Wie viel? Was sind die "echten" Maßnahmen in cm von beiden?
      Also genauer kann ich es nicht beschreiben. Da musst du selber vergleichen :)

      hettrans schrieb:

      ich finde sowohl Afrodita als auch Naomi imposant.


      Der Schwanz von Naomi ist länger und richtig dick, wenn er hart ist. Und er war richtig, richtig hart. Sehr aufregender Anblick für mich.

      Wie gesagt ein riesiger Schwanz und sehr geil, nur den Umfang von Afrodita hat sie nicht. Jedenfalls nicht unten am Schaft. Oben an der Eichel würde ich sagen ungefähr gleich oder eventuell sogar Naomi etwas dicker.
      Gewaltig beide, das auf jeden Fall.
      ...lege ich bei Afrodita beide Hände an den Schwanz schaut immer noch etwas raus.:) Mache ich dasselbe bei Naomi, schaut deutlich mehr heraus. Wobei ich bei Afrodita mit der vorderen Hand Mühe habe den Umfang zu fassen so dick ist der.
      Unfassbar groß sind beide.
      Bei mir steht alles auf Dreier. Ob nun mit Naomi, Angelyck oder Bimba
    • hettrans schrieb:

      DonZa schrieb:

      Kann ich einige Details zum Vergleich zwischen Afrodita und Naomi fragen?
      Ist Naomi länger? Wie viel? Was sind die "echten" Maßnahmen in cm von beiden?
      Also genauer kann ich es nicht beschreiben. Da musst du selber vergleichen :)

      hettrans schrieb:

      ich finde sowohl Afrodita als auch Naomi imposant.


      Der Schwanz von Naomi ist länger und richtig dick, wenn er hart ist. Und er war richtig, richtig hart. Sehr aufregender Anblick für mich.

      Wie gesagt ein riesiger Schwanz und sehr geil, nur den Umfang von Afrodita hat sie nicht. Jedenfalls nicht unten am Schaft. Oben an der Eichel würde ich sagen ungefähr gleich oder eventuell sogar Naomi etwas dicker.
      Gewaltig beide, das auf jeden Fall.
      ...lege ich bei Afrodita beide Hände an den Schwanz schaut immer noch etwas raus.:) Mache ich dasselbe bei Naomi, schaut deutlich mehr heraus. Wobei ich bei Afrodita mit der vorderen Hand Mühe habe den Umfang zu fassen so dick ist der.Unfassbar groß sind beide.

      Vielen Dank :party1:





      Du könntest mit ihnen ein Trio organisieren und uns dann die Details erzählen :kassiopeia:



      Oder wenn Sie das nächste Mal nach Afrodita und Naomi suchen, möchten Sie vielleicht einen sehr langen Lineal mitnehmen :D
    • hettrans schrieb:

      ...lege ich bei Afrodita beide Hände an den Schwanz schaut immer noch etwas raus.:) Mache ich dasselbe bei Naomi, schaut deutlich mehr heraus. Wobei ich bei Afrodita mit der vorderen Hand Mühe habe den Umfang zu fassen so dick ist der.Unfassbar groß sind beide.
      Ich kann dich sehr höflich bitten? Wenn Sie beide Hände auf ein Lineal legen, wie viel bekommen Sie in cm?
    • Hi.

      Also ich habe Afrodita vor gut 2 Monaten in Oyten besucht. Am Telefon klang sie mega nett und euch, die Aussicht auf eine TS mit so einem Schwanz war schon geil...
      Angekommen....Gesicht war okay, Brüste sehr geil, Schwanz der Hammer.
      Aber dann ging es los. Sobald man Afrodita in die passive Rolle drücken wollte, wurde sie sehr albern, labberte in einer Tour und machte Witze. Sie selber schiebt dir ihren Megaprügel bis zum Anschlag rein, aber sobald du die dominante Rolle übernimmst, geht die Stimmung runter.
      Ich würde sie nur einem empfehlen, der von so einem Gemächt hart gefickt werden möchte. Für alle anderen... Nein danke.
      Ich besuche sie nie wieder!
    • Afrodita hat einen Mörderhammer, ist aber alles andere als ein Dienstleistungswunder! Habe sie 2x seinerzeit in Hannover besucht. Der Schwanz ist unglaublich, aber alles andere ist maximal ausreichend. Sie weiß um ihr Mördergerät und dementsprechchend ist sie auch als DL. Da wird gerne mal während des Aktes das Handy bemüht etc. Nur Riesenpimmel reicht da für mich nicht!
    • derbuckligejaucher schrieb:

      Da wird gerne mal während des Aktes das Handy bemüht
      Ja hat sie gemacht beim letzenmal. Als der Anrufer wissen wollte wie groß ihr Schwanz denn nun wirklich sei, hat sie mir das Telefon gegeben.

      Also wegen mir hätte sie das Telefon danach nicht lautlos stellen müssen.
      Solange ich beim telefonieren weiter an ihrem Möderhammer spielen kann turnt mich das eher noch an.
      Bei mir steht alles auf Dreier. Ob nun mit Naomi, Angelyck oder Bimba
    Transgirls Google Analytics Alternative