Official Sponsor

Top-Teaser

Transponder60 - besonders engagiert - Lob und Anerkennung!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Transponder60 - besonders engagiert - Lob und Anerkennung!

      Hallo @ all

      an dieser Stelle möchte ich Transponder60 ein riesen Lob und Anerkennung aussprechen. Er hat sich so richtig rein gekniet und mir innerhalb von 14 Std.
      ca 60 Dislikes gegeben. Von daher möchte ich Ihn als derart wertvollen User gerne einen eigenen Thread widmen und

      DANKE sagen... :saint:

      :party1: @Transponder60

      an Dir sollten wir uns alle hier ein Beispiel nehmen - DU bist ganz sicher ein richtig gerader und aufrichtiger Mensch, frei von Mangel an Selbstwert und
      anderen Schlechtigkeiten - eben einfach gerade, gut und im Leben stehend. Und somit ein absoluter GEWINN für dieses und jedes andere Forum :kassiopeia: :party1:

      Um Transponder ein bisschen die Mühe zu ersparen, habe ich die mir verbliebenen knapp 34.000 Likes/Points verschenkt und werde darauf achten, Transponder zukünftig
      möglichst wenig "Arbeit" zu machen.

      OBWOHL, eine Bitte hätte ich dann schon an Dich (@ Transponder60)... Ich bin sicher, dass man hier auch Minus Punkte sammeln kann. Mein Wunsch an Dich
      wäre daher schon, die Anzahl meiner Likes einmal im Negativen auf meinem Konto erscheinen zu sehen... :party1:

      Von daher möchte ich Dich jetzt anspornen, mir diesen Wunsch zu erfüllen - :rolleyes: Ich glaube, dass ich auch schon deswegen meine Punkte verschenkt habe,
      dass wird mir gerade so richtig bewusst. Und als großen Anreiz für Dich habe ich noch einen Punkt auf meinem Konto stehen lassen, damit Du den Übergang von Plus ins Minus auch so richtig erleben kannst.

      Grüße aus Hamburg

      :kassiopeia: :party1:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von boy_hamburg ()

    • @boy_hamburg
      So schön ironisch auf den Punkt gebracht! Ich möchte Dir dafür meinen Dank und ein dickes Lob aussprechen. :thumbup:

      Warum die Administratoren trotz mehrfacher Aufforderungen von mehreren Seiten nicht gegen Transponder60 und seine diversen Aliasnamen unternehmen, bleibt für mich unverständlich. :thumbdown:

      Ich kann mich erinnern, dass vor einigen Monaten ein user wegen "dislikes ohne Sinn und Verstand" beurlaubt wurde. Hier handelt es sich aber um Mobbing und Racheakte. Auch ich habe wegen solcher Vorgänge meine Punkte verschenkt und meine Absicht kundgetan, das Forum zu verlassen.
      Eine entsprechende persönliche Nachricht hat Nasty bis heute nicht einmal geöffnet. :thumbdown:

      Wann tun die Administratoren endlich wieder ihren Job? :?:
    • Ilpucco schrieb:

      Mir geht jedes Dislike eines anonymer Users schlicht am Arsch vorbei.
      Deine Einstellung dazu kennen wir zur Genüge! Sie ist aber nicht Maß für alle. Wenn Dislikes ohne Bedeutung sind, so sind es Likes auch. Darüber darf man sich dann wohl auch nicht freuen, weil sie ja von einem anonymen user stammen - was für ein Quatsch!

      @Ilpucco:
      Du hast offenbar nicht verstanden, dass es nicht um die Dislikes geht, sondern um Mobbing und Rache und das darf Dir nicht am Arsch vorbei gehen!

      Schafft die dislikes ab!


      geilhuber1 schrieb:

      Ich glaube das die Administratorin und die Moderatoren ihren Job machen aber bitte nicht vergessen, es ist kein fulltime Job und sie können wahrlich nicht alles kontrollieren
      Ok, aber man könnte erwarten, dass PN's nach 8 Wochen vielleicht doch mal gelesen werden!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dicdic176 ()

    • Ilpucco schrieb:

      soll sich ein MOD tatsächlich auch noch darum kümmern wer hier wieviele Likes oder Dislikes verteilt. Mir geht jedes Dislike eines anonymer Users schlicht am Arsch vorbei. Haltet es
      Das ist mal eine Ansage mit der ich ehrlich gesagt nicht gerechnet hätte, zumal es ja hier nicht um einzelne Likes/Dislikes geht, sondern ganz gezielt langjährig verdiente Mitglieder wie @boy_hamburg gemobbt und in Misskredit gebracht werden. Ehrlich gesagt wäre ich dann erstmal in mich gegangen, anstelle solch einen pauschal wegwischenden Einzeiler zu posten, der mit Verlaub gesagt einem Schlag ins Gesicht gleicht. Bislang, auch wenn noch nicht allzu lange dabei, habe ich mich hier eigentlich ganz wohl gefühlt, was neben dem eigentlichen Erfahrungsaustausch ein nicht zu vernachlässigendes Zusatzkriterium für eine gute Community und auch für den Verbleib in einer solchen ist. Und genau darauf sollte ein Team, wenn auch zusätzlich zu den sicherlich vielseitig anderen Aufgaben, ein besonderes Augenmerk haben. Sich solcher Ereignisse anzunehmen, zumal wenn denn schon hier und per PN darauf hingewiesen wird, sollte doch das Mindeste sein was man erwarten könnte. Aber das ist lediglich meine Sicht der Dinge, die sicherlich nicht jeder mit mir teilen muss. Ich kommuniziere dies nur aus langjähriger Erfahrung heraus, da ich 13 Jahre selbst zwei Communitys mit über 50.000 Membern inne hatte und mich zwangsläufig auch mit solchen Sachen auseinandersetzen musste.
      I love powerful cumshots and cum swallow :D
    • Einerseits finde ich gut, dass auf so einen Forentroll hingewiesen wird, denn dem ein oder anderen ist evtl. gar nicht klar, warum hier jemand so viele Dislikes bekommt.
      Anderseits befürchte ist, der Troll bekommt die Aufmerksamkeit, nach der er giert.

      @><((((*>

      OT:
      BTW danke für die Coins @boy_hamburg
      Womit habe ich die verdient?
      Und kann man mit den Coins mittlerweile etwas anfangen?
      /OT
      1. Es kommt alles anders und
      2. als man denkt

    • Ilpucco schrieb:

      Wendet euch an Carlos oder Nasty.
      Der Herr Ilpucco zieht den Schwanz ein! :thumbdown:

      Ich dachte ein Moderator soll moderieren, moderat sein, seine eigene Meinung hintanstellen und ausgleichend wirken. Das kann und tut Ilpucco nicht. Wenn ihm ein thread nicht passt, schließt er ihn. Na schön! Aber allen usern seine Meinung mit so drastischen Worten aufzuzwingen, ist eine sehr schwache Leistung.

      Ich wiederhole ein früheres statement von mir: Es gibt zuviel Dummheit in diesem Forum und leider mindestens einen Moderator, der seinen Job nicht kann.

      Ich hatte Nasty geben, meinen Account zu schließen, aber sie reagiert einfach nicht. - In so einem Forum macht es keinen Spaß mehr. -

      Sorry an @boy_hamburg, @geilhuber1, @phoenix74, @Pelikan, @Ralle, @lena und viele andere, aber Ihr kommt auch nicht ohne Unterstützung kompetenter Moderatoren gegen massive Dummheit an.
      Ciao
    • Dieses Thema sorgt immer wieder für neuen Ärger. Während es stimmt, dass der Troll dadurch Aufmerksamkeit Nahrung erhält, so bekommt er in Form der Dislikes doch auch noch eine Waffe dazu. Die sollte man ihm einfach wegnehmen. Man sollte wie mehrfach gefordert einfach die Dislikes abschaffen, ich kenne mehrere Boards wo es likes, aber keine Dislikes gibt.

      Der Sinn der Likes war ursprünglich, um Spam Posts im Sinne von "Ja, Find ich auch", oder "gut gesagt, ich schliesse mich an", "Genau dem stimme ich zu" etc also reine einzeilige Zustimmungsposts, zu vermeiden, die nichts weiter zum Thema beifügen aber den Thread unnötig ohne neue Infos verlängern. Durch die Like Funktion hatte man die Möglichkeit, ohne Worte jemandem beizustimmen (oder etwas gutzuheissen). Für Dislikes ist die Alternative sehr einfach: Im Thread posten, was einem explicit nicht gefällt an einem Beitrag.

      Es gibt keinerlei Grund für eine Dislike Funktion und zusätzlich schaffst sie noch Unfrieden, also am besten auf den Forumsmüll damit.

      Wenn hier (entgegen meinen Erfahrungen auf anderen Boards) die Dislike jedoch nur zusammen mit der Like Funktion zu de-/aktivieren ist, dann beide abschaffen. Wie Toby und andere angemerkt haben kann man sich für die Coins eh nichts kaufen.
      Erforscher der Juwelengasse
    • ...beim Adonis steht "Fortgeschrittener" -- da müsste eher "Zurückgebliebener" stehen!

      Und der feine Herr Moderator I. Ist der eigentliche Skandal im Skandal -- völlig ohne Emphatie, scheinbar hilflos und mit sinnfreien Kommentaren -- so jemanden braucht kein Mensch, Zeit mal deutsch zu reden!

      Scheint irgendwie ein Sommerloch zu sein, die narzisstische Nutte hat auch lange nix mehr gepostet (zum Glück)!!!
      Kommt gut durch den Tag :)
      gruss marco777
    • Ich hätte auch nichts dagegen die dislikes abzuschaffen. Aber zu hoch hängen würde ich einen solchen Spinner jetzt auch nicht wollen. Diese Trolle, die sonst nichts zu tun haben, gibt es halt. Man sollte ihm einfach das Spielzeug wegnehmen. Ansonsten ist das hier aber für meinen Geschmack viel zu viel Aufregung und vor allem Aufmerksamkeit zu der Aktion.
    • EINE BITTE @ all

      :!:

      Lasst diesen Thread bitte nicht derart ausarten, dass er geschlossen wird. Beschimpfungen in Richtung Illpucco können auch sachlich oder deeskalierend vorgetragen werden.

      Denn :kassiopeia: :party1:

      ich möchte schon, dass @ Transponder60 mir meinen oben genannten Wunsch erfüllt.

      Immerhin hat er ohne mein Zutun und ganz aus eigenem Antrieb selbstlos gehandelt. Und nun wünsche ich mir seinen Einsatz wirklich sehr.
      Transponder muss ein toller Kerl sein. Er hat sich hier mit keiner Silbe zu Wort gemeldet - so bescheiden ist er :party1: :party1: :party1:

      Ich möchte Dir deshalb noch einmal meinen unglaublichen Respekt aussprechen :!:
    • P.S.

      Nasty hat sich insgesamt schon lange nicht mehr zu Wort gemeldet... Geht es ihr gut?

      Auch ohne direkten Zusammenhang zum Thread fällt mir dieses gerade ein.

      VORSCHLAG:

      Eröffnet bitte einen anderen Thread, in welchem sich sachlich über Like/Dislike im Forum ausgetauscht wird.

      Im Ergebnis könnte man dann an Nasty heran treten oder wir vereinbaren einen anderen Umgang mit diesem Thema.
      :saint:

      thx

      :saint: :kassiopeia: :party1: :thumbsup:
    Google Analytics Alternative