Top-Teaser

Ts Krisztabell, Transe in Wallau oh no!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ts Krisztabell, Transe in Wallau oh no!

      Hallo Stechergemeinde, mal wieder ein Erlebnisbericht von mir. Bin seit Tagen rattig gewesen und schau die Anzeigen durch und wollte mal was anderes als das übliche. Warum weiß ich auch nicht. Passiert mir so schnell nicht wieder. In Wallau gastiert Krizstabell. Bilder haben mich irgendwie angemacht. Also angerufen und einen Termin gemacht. Die Dame am Telefon freundlich wie immer. Ich also ab ins Auto und hin.
      Mir wurde geöffnet wie üblich ein Getränk angeboten und die gewünschte TS gerufen. Wir ab aufs Zimmer. Habe die normale Gage für 30 min hingelegt und es ging los. Sollte man zumindest meinen. Die 'dame' war aber alles andere als motiviert. Sie lag rum und kämpfte immer wieder mit ihren sehr langen Haaren. Hatte was von Zeit totschlagen. Die Optik ist wie auf den Bildern. Aber leider ohne Esprit im Geschehen. Außer anfassen war nix also sie wollte keine Eier lecken zumindest. Aber was sie kann und das muss man wirklich hervorheben ist blasen. Das macht sie echt gut. Sie wollte aktiv sein aber auch das war nicht so das wahre. Sie war zwar hart aber nicht motiviert sich zu bewegen. Die 30 min zogen sich gefühlt wie Kaugummi. Leider war sie echt lustlos und das ist mir in dieser Location noch nie passiert. Aber irgendwann triffts halt jeden mal.
      Beschwert hab ich mich auch nicht, jeder hat mal nen schlechten Tag. Sonst sind die Leute dort vom Personal und den Damen (TS) da echt gut.
      Das nächste mal habe ich vor Ts Annabelle vorher Yasmin zu besuchen, wenn sie sich hier in der Gegend mal wieder aufhält. ;)
    Transgirls Google Analytics Alternative