Top-Teaser

TS Fabiana Ferreira - Hamburg, Schmuckstrasse, Parterre

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Besser geht nicht, hübsches Gesicht, toller Körper Megaschwanz. Kostenpunkt 50 Euro.

      Wenn sich mein ausspähen ein bisschen lohnen soll, dann besucht sie und berichtet hier. Wer DIE nicht besucht hat auf der Schmuck nichts, was er sonst besuchen könnte.
    • Ich will hier nicht als Spaßbremse auftreten, aber ...

      ... ein großer Schwanz ist keine Garantie für aktiv sein. Wer hat das nicht schon erlebt, wie der größte und härteste Schwanz kurz vor dem Eindringen plötzlich schlapp macht. Meist hat das emotionale oder psychische Gründe, so nach dem Motto "wenn ich aktiv bin, fühle ich mich nicht mehr Frau".

      Mir ist das leider einige Male passiert. Und es gibt nicht wenige TS, die aus diesem oder ähnlichen Gründen aktiv erst gar nicht anbieten.

      Und ich meine bewusst nicht die TS, die einfach keinen hochbekommen, und teilweise trotzdem aktiv verkaufen. Da ist dann die Verärgerung vorprogrammiert.
    • Das wird sich herausfinden sobald man sie besucht. Sorry never, warst schon ein bisschen ne spass bremse.

      Ich habe noch einmal bei ihr nachgefragt. Sie sagt sie ist aktiv, passiv und switcher. Die aktive Rolle übernimmt sie oft und gerne sagt sie mir. Nach ihren Angaben habe ihr gerät 21 cm. Der mann auf den fotos mit ihr ist ein freund und Kunde .
    • Oh wie nett sie ihren Partner dort begattet Bigdick :thumbsup: :thumbsup:


      Sie sagte mir sie sei bis circa mitte Dezember in der Schmuck,
      danach andere städte Europas, wie mailand oder Barcelona und ab Februar zurück in Südamerika. Solche Reisepläne können sich ändern, klar.
      Aber erst mal die nächste zeit schmuck. Viel Spass, vegiss nicht zu berichten.
      Ich werde nächste woche auch zu ihr gehen
    • achim1212 schrieb:

      21cm waren aufs keinen fall. Würde eher auf max. 16x4 schätzen. Hat mich ordentlich durchgenommen. Nach der rothaarigen Diana mein 2. bestes Erlebnis dieses Jahr. Ein Besuch lohnt sich absout. :thumbup:
      warst du gestern Abend da Achim?
      Was kannst du noch zum Service sagen? Küsst sie? Hattet ihr gf6 oder etwas dominanter ? Bitte erzähle noch ein bisschen

      PS
      Freut mich sehr, dass du damals auch bei Diana warst aber hattest damals leider nicht in dem thread berichtet.
    • Olliver schrieb:

      achim1212 schrieb:

      21cm waren aufs keinen fall. Würde eher auf max. 16x4 schätzen. Hat mich ordentlich durchgenommen. Nach der rothaarigen Diana mein 2. bestes Erlebnis dieses Jahr. Ein Besuch lohnt sich absout. :thumbup:
      warst du gestern Abend da Achim?Was kannst du noch zum Service sagen? Küsst sie? Hattet ihr gf6 oder etwas dominanter ? Bitte erzähle noch ein bisschen

      PS
      Freut mich sehr, dass du damals auch bei Diana warst aber hattest damals leider nicht in dem thread berichtet.
      Es war schon am Donnerstag. Ich ging mit dem Gedanken Victoria aus dem 1. OG anzutreffen. Als ich dort ankam, sah ich Fabienna und Victoria war vergessen. Also rein in die gute Stube und wir vereinbarten gegenseitiges Oral + Passiv. Möpse und Hintern waren recht hart, der Lümmel stand aber auch sofort wie ne 1. Wir bliesen uns erstmal gegenseitig. Danach gings in die Doggystellung und sie schob ihn langsam in mir rein.ich fiel aufm Bauch und sie fing an mir ans Ohr zu knabbern, Danach stieg sie das Tempo das stetig an und wurde zunehmend dominanter, bis es mich überkam.

      Act dauerte ca. ne halbe Stunde. Sie kann sowohl zart als auch dominant sein. Einzig der Körpergeruch nach feuchten Tüchern war mir nicht so prickelnd.

      Fazit: Für die Schmuck. ist sie verschenkt, also lasst sie euch nicht entwischen
      Mia
    • achim1212 schrieb:

      Olliver schrieb:

      achim1212 schrieb:

      21cm waren aufs keinen fall. Würde eher auf max. 16x4 schätzen. Hat mich ordentlich durchgenommen. Nach der rothaarigen Diana mein 2. bestes Erlebnis dieses Jahr. Ein Besuch lohnt sich absout. :thumbup:
      warst du gestern Abend da Achim?Was kannst du noch zum Service sagen? Küsst sie? Hattet ihr gf6 oder etwas dominanter ? Bitte erzähle noch ein bisschen
      PS
      Freut mich sehr, dass du damals auch bei Diana warst aber hattest damals leider nicht in dem thread berichtet.
      Es war schon am Donnerstag. Ich ging mit dem Gedanken Victoria aus dem 1. OG anzutreffen. Als ich dort ankam, sah ich Fabienna und Victoria war vergessen. Also rein in die gute Stube und wir vereinbarten gegenseitiges Oral + Passiv. Möpse und Hintern waren recht hart, der Lümmel stand aber auch sofort wie ne 1. Wir bliesen uns erstmal gegenseitig. Danach gings in die Doggystellung und sie schob ihn langsam in mir rein.ich fiel aufm Bauch und sie fing an mir ans Ohr zu knabbern, Danach stieg sie das Tempo das stetig an und wurde zunehmend dominanter, bis es mich überkam.
      Act dauerte ca. ne halbe Stunde. Sie kann sowohl zart als auch dominant sein. Einzig der Körpergeruch nach feuchten Tüchern war mir nicht so prickelnd.

      Fazit: Für die Schmuck. ist sie verschenkt, also lasst sie euch nicht entwischen
      guter Bericht wie immer, danke dafür Achim .

      Ich glaube die mädels kommen für eine gewisse Zeit gerne in die schmuck, weil das ein Ort mit internationalem Renommee ist. Wenn du an Diana mariel victoria und jetzt fabiana denkst - alles hochkaräter im Zeitraum von nur 3 oder 4 Monaten. Dazu kommen ja immer noch weitere top transen die länger vor Ort sind wie katarina oder alexandra. Und natalia und Karina die zumindest gehobene klasse darstellen . Fazit : die schmuck lebt :thumbsup:
    Google Analytics Alternative